Das historische INF-Abkommen steht vor dem Aus. Während Deutschland auf dessen Erhalt hofft, scheinen Politiker in Berlin allerdings ebenso ratlos wie die NATO. Es scheint deutlich, dass weder Moskau, noch Washington, großes Interesse an der Aufrechterhaltung des Abkommens zeigen. Der… Teilen Weiterlesen

Zwei Nachrichten kreuzen sich zur Zeit im unendlichen Cyber-Space. Die eine Meldung sollte eigentlich nur die Hausmeister in bayerischen Behörden interessieren. Von Uli Gellermann - Die dortige Landesregierung hat auf Initiative des Ministerpräsidenten beschlossen, dass in allen Behörden ein Kruzifix aufgehängt werden muss. Das sollte eigentlich ein provinzieller Langeweiler… Teilen Weiterlesen

Von Paul Craig Roberts und NP - In einem Interview mit John Micklethwait vom 'Bloomberg Businessweek' wurde Putin befragt über Russlands Wunsch, seinen Einfluss geographisch auszudehnen. Putin antwortete Folgendes: „Ich denke, alle nüchtern denkenden Menschen, die wirklich mit Politik zu tun haben, verstehen, dass die Idee von einer russischen Bedrohung,… Teilen Weiterlesen

Wir leben in einer westlichen Demokratie mit gewissen Wertvorstellungen. Wie genau die gelagert sind, versuchen uns führende Politiker in Deutschland, allen voran Bundesanzlerin Merkel und ihr Friedensapostel Gauck, gerade in Krisenzeiten, in denen islamistische Terroristen auch in Europa ihr Unwesen treiben und Wirtschafts- wie Kriegsflüchtlinge die Deutschen beunruhigen, zu… Teilen Weiterlesen

Nun ist also passiert, was ich schon länger erwartet habe: Dass die faschistische Fanatikerin und verurteilte Verbrecherin Nadija Sawtschenko gegen russische Kriegsgefangene ausgetauscht wurde. Ich möchte hier nur kurz erläutern, warum ich das erwartet habe. Sicher, nach meiner Erwartung hätte… Teilen Weiterlesen