Unser Bundespräsident hat anscheinend nichts Besseres zu tun, als eine Ausstellung über Verschwörungstheorien zu eröffnen. Bereits Mitte Mai rief der Bundespräsident in den Medien zum Kampf gegen Verschwörungstheorien und Lügen auf. Diese seien die „großen Herausforderungen liberaler Demokratien“. Viele Menschen… Teilen Weiterlesen

Polemik. Da das Internet es möglich macht, dass sich Menschen zunehmend selbst informieren und zu unbequemen Schlüssen kommen, ist es ratsam, von Zeit zu Zeit Artikel erscheinen zu lassen, die sich vorgeblich mit diesen Schlüssen auseinandersetzen. So kann - ohne sachliche Argumentation - der Verdacht zerstreut werden, die "freie… Teilen Weiterlesen

Wusste der geneigte Leser schon, dass die Hippiebewegung in den sechziger und siebziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts in Wirklichkeit eine CIA-Verschwörung war, um den politischen Widerstand gegen das System zu zerschlagen? Nein? Ich auch nicht. Was wir nun aber gemeinsam mit Sicherheit wissen, ist, dass keine Verschwörungstheorie dämlich genug… Teilen Weiterlesen