Angesichts der immer größeren Einbrüche bei den Auflagenzahlen sehen sich Verlage gezwungen, Gelder aus anderen Quellen zu beziehen. Im Merkel-Deutschland werden Verlage von der Bundesregierung gesponsert und damit quasi zu „Staatsmedien“. Unabhängigkeit und objektive Berichterstattung kann so kaum noch gegeben sein. Doch… Teilen Weiterlesen