Deutschland diskutiert derzeit wegen der „Bewegungsdaten“ der Menschen und der Ansteckungswege über Apps, die per Smartphone entsprechende Informationen speichern oder als Signal für Andere dienen könnten. So könnten Nutzer etwa identifizieren, wieviel Infizierte in ihrer Nähe sind - ohne die… Teilen Weiterlesen

Seit Anbeginn seiner Kanzlerschaft in Österreich haben sich viele gefragt, wer Sebastian Kurz eigentlich ist und auf wessen Seite er steht bzw. von wem er gelenkt wird. Aufschluss darüber, wer der jüngste Bundeskanzler in der Geschichte Österreichs ist und weshalb er nach seinem Sturz wieder an die Macht kommen… Teilen Weiterlesen

Die Überwachung in China nimmt groteske Züge an. Eine 500-Megapixel-Kamera soll jetzt die Gesichtserkennung in Menschenmassen vereinfachen. Der Protest in Deutschland ist groß. Doch schon jetzt möchte auch die EU am liebsten ihre Datensammelwut weiter ausleben als bekannt. Einige Länder planen, die Erfassung der Reisedaten auf Zugreisen und auf… Teilen Weiterlesen

Im Bundesinnenministerium unter der Leitung von Horst Seehofer (CSU) sollen Pläne existieren, die die Überwachung von Medienhäusern, Verlagen, Rundfunkanstalten sowie freien Journalisten und Reportern ermöglichen soll. Diese geht aus einem Bericht der „Reporter ohne Grenzen“ hervor, berichtet die „Zeit“. Demnach sollen die Befugnisse von Geheimdiensten ausgeweitet werden: Sowohl In-… Teilen Weiterlesen

Bayern will aus Menschen mit psychischen Erkrankungen Straftäter machen: Das sogenannte „Psychisch-Kranken-Hilfe-Gesetz“ (Bay¬PsychKHG) ist alles andere als ein Hilfegesetz. Es beraubt Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen ihrer Freiheits- und Persönlichkeitsrechte. Von Sylvia Gabelmann - Geht es nach der CSU sollen die… Teilen Weiterlesen

Das Massaker von Florida ist einmal mehr ein Ereignis, dass mit sehr vielen und vor allem großen Fragezeichen versehen werden muss. Zu viele Ungereimtheiten und Fragen sind im Laufe der Tage aufgetaucht, als dass man diesen Amoklauf bereits als “gelöst und geklärt” betrachten kann. Viele sehen Florida nicht als “spontanes, zufälliges Ereignis” an,… Teilen Weiterlesen

George Orwell und sein Klassiker 1984 müssen immer wieder herhalten, wenn es um die Themen staatliche Überwachung und Kontrolle, durchgeführt durch eine technokratische Elite, geht. Dabei ist die Dystopie Orwells in technologischer und politischer Hinsicht nicht nur bereits bittere Realität, sondern wir… Teilen Weiterlesen