In der 3sat Sendung “Kulturzeit” sah ich gestern eine Wiederholung eines besonders sehenswerten Beitrags von “ttt”. Es geht um zwei Briten, die sich mit meiner Meinung nach sehr wichtigen Fragen beschäftigt haben, die ich auch schon des öfteren gestellt und… Teilen Weiterlesen

“Fauler Journalismus” ist ein Thema, welches mich schon seit geraumer Zeit beschäftigt und ärgert. Schade, dass es diesbezüglich noch keinen etablierten deutschen Begriff gibt, so wie ihn “lazy journalism” im englischsprachigen Raum darstellt. Googelt man diesen Begriff, so erhält man 5.190.000 Ergebnisse. Immerhin noch stolze 121.000 sind es, wenn… Teilen Weiterlesen