Dass Relotius nicht der einzige Fälscher ist, der für die Mainstream-Medien geschrieben hat, war zu erwarten. Nur nicht das Tempo, mit dem der nächste Fälschungsskandal hereinflattert. Nun steht wieder ein preisgekrönter Reporter unter Verdacht, Geschichten gefälscht zu haben. Er hat… Teilen Weiterlesen

Es gibt viele Stimmen zu den so genannten Panama Papers, die hunderten von Personen, Organisationen und Unternehmen unerwartete Probleme bereitet haben, als ihre Offshore Konten in dem kleinen mittelamerikanischen Staat Panama an die Öffentlichkeit gebracht wurden. Es wird darüber diskutiert, wer alles sein Geld am Finanzamt vorbeischleust und was… Teilen Weiterlesen

Der ehemalige Redakteur der "Süddeutschen Zeitung" Sebastian Heiser wirft seinem ehemaligen Arbeitgeber vor, aktiv Schleichwerbung betrieben zu haben. Auf seinem privaten Weblog veröffentlichte er nun Erfahrungen aus dieser Zeit und erhebt schwere Vorwürfe. Die SZ habe auf Sonderthemen-Seiten konsequent Redaktion und Werbung vermischt und sogar Anleitungen zur Steuerhinterziehung veröffentlicht.… Teilen Weiterlesen

Blutgrätsche. Vier Main-Streamer ohne Beweise gegen einen Russen. Amerikanische Geheimdienstler sprechen über diese Taktik. Der zerbrochne Krug „Fünf Runden Sanktionen gegen Russland, um das Land wegen der Ukrainepolitik zu bestrafen, doch dann kam der mutmaßliche Abschuss der Boeing…. eine Zäsur…“. Das ist der Einstieg von Sonja Seymour Mikich, die… Teilen Weiterlesen

Amüsieren Sie sich auch manchmal darüber, wenn Politiker schlechte Wahlbeteiligungen bemängeln? Anschließend beschwören diese Heuchler dann, dass auch sie sich ändern wollen, um den Trend der sogenannten Politikverdrossenheit zu stoppen. Den frohen Worten folgt Tatenlosigkeit. Ganz ins Lächerliche zieht man die eigenen Ankündigungen, wenn man seine Bürger verarscht, was… Teilen Weiterlesen