Staatsschuldenkrise









Italiens Bankenkrise: Lunte am Pulverfass EU

Während die internationale Öffentlichkeit wie gebannt auf den Brexit und seine Folgen starrte, haben sich in der vergangenen Woche anlässlich der italienischen Bankenkrise hinter den Kulissen der EU dramatische Vorgänge abgespielt.


Am 3. Dezember – Eurocrash voraus?

Der EURO wird momentan von drei Faktoren bedroht. Zum einen von der Parität (EUR hat den gleichen Wert wie der Dollar), zum anderen vom internationalen Terrorismus sowie vom immer stärker werdenden Dollar.