Wegen des von der Merkel-Regierung erlassenen Lockdowns und der weitreichenden Einschränkungen, die noch immer gelten, nehmen Bund und Länder wesentlich weniger Geld ein, als diese derzeit ausgeben. Zwar ist die Wirtschaft im zweiten Quartal nicht ganz so stark eingebrochen, wie… Teilen Weiterlesen

Für die staatsnahe EUzi-Presse ist es eine Erfolgsmeldung, für die Bürger eine Schreckensnachricht: Die Steuereinnahmen des Staates belaufen sich auf einem Rekordhoch. Kaum eine Regierung vorher hat so viel enteignet und abgezockt. In den ersten sieben Monaten dieses Jahres ergaunerte das Politpack für den Staat insgesamt 365,4 Milliarden Euro… Teilen Weiterlesen