Der Deutsche Presserat tadelt Spiegel, Bild, Bunte und Stern wegen ihrer MH17-Berichterstattung. Die Blätter berichteten über den Absturz der Flugmaschine "nicht akzeptabel". Die Cover und die Veröffentlichung von Bildern der Flugopfer hätten die Medien den Opferschutz massiv verletzt. Allein 8… Teilen Weiterlesen

Einige Tage nachdem einige Ressortleiter der Print Ausgabe des Spiegels gegen Chefredakteur Wolfgang Büchner revoltiert hatten, scheint nun die Gegenoffensive zu kommen: Alle Ressortleiterposten sollen neu ausgeschrieben werden, um Print und Online zu verzahnen. Die Redaktion wehrt sich. Die Krise im Spiegel verschärft sich weiter. Revolte im Spiegel Wie diverse Nachrichtenmagazine… Teilen Weiterlesen