Die Tinte auf dem Einigungsvertrag zwischen den beiden Ländern ist kaum trocken, da erwägt die US-Regierung bereits neue Sanktionen gegen den Iran. Ende letzten Jahres hatte der Iran, nach eigenen Angaben, erfolgreiche Test einer neuen Generation von ballistischen Boden-Boden-Raketen bestätigt.… Teilen Weiterlesen

Wenn man heutzutage von Krieg redet, dann assoziiert man damit Militär, Waffen, Zerstörung, Blut und vielleicht sogar Atombomben. Doch der physische Krieg mit militärischen Mitteln ist nur eine Form der Kriegsführung. Krieg kann nämlich auch mit wirtschaftlichen bzw. finanziellen Mitteln geführt werden, was unter dem Begriff (Wirtschafts-) Sanktionen läuft.… Teilen Weiterlesen

Die EU-Sanktionen zeigen weiter Wirkung. Die zweitgrößte russische Bank, die staatlich kontrollierte VTB, hat nach eigenen Angaben milliardenschwere öffentliche Hilfen erhalten. Ihr seien 100 Milliarden Rubel (1,4 Milliarden Euro) zur Verfügung gestellt worden, teilte die Bank am Dienstag mit. Die Bank teilte außerdem mit, man rechne bis Ende März… Teilen Weiterlesen

https://www.youtube.com/watch?v=BZlhfmgagBg "Es war die Führungskraft des US-Präsidenten, die die Industriestaaten zu Sanktionen gegen Russland brachten" denn "sie wollten das nicht". Der Vizepräsident der Vereinigten Staaten von Amerika hat in einer Rede vor versammelten Journalisten klar gemacht, wie es zu den EU-Sanktionen gegen Russland kam. Diese seien nur durch die Amerikaner… Teilen Weiterlesen

https://www.youtube.com/watch?v=b06oPMBZYCw Der Italienische Abgeordnete des Europäischen Parlaments hat in einer Debatte bezüglich der westlichen Sanktionen gegen die Russische Förderation ein klares Zeichen gesetzt. Auf einem markanten Tshirt trägt MdEP Gianluca Buonanno die Aufschrift "NO sanzioni alla Russia" (zu Deutsch: "Keine… Teilen Weiterlesen

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt scheint ein Freund von einfachen Slogans zu sein. "One apple a day keeps Putin away!", so die Lösung des CSU-Manns für den russischen Importstop westlicher Äpfel. Statt einem ausgeklügelten Plan oder Selbstkritik gegenüber der Sanktionsspirale gab es einwandfreie Kriegsrhetorik in alter Manier. "One apple a day… Teilen Weiterlesen

Ein Meinungsbeitrag von Somar Wijayadasa Somar Wijayadasa, ein ehemaliger Mitarbeiter der Weltkulturorganisation UNESCO und des UN-Entwicklungsprogramms UNDP, geht in seinem Meinungsbeitrag über die politische Krise in der Ukraine hart mit einer Politik ins Gericht, die auf die gefährliche und zerstörerische Karte von Sanktionen setzt. New York (IPS) – Die… Teilen Weiterlesen