Sie verspotten uns und sie verhöhnen uns: Während der Normalbürger für Flüge aufgrund des von der Merkel-Regierung verabschiedeten Klimapakets bald tief in die Tasche greifen darf, reisten fünf Regierungsmitglieder, darunter die Kanzlerin, mit drei verschiedenen Regierungsfliegern der Flugbereitschaft und einem… Teilen Weiterlesen

Die Meldungen über „Pannen“ an Regierungsflugzeugen reißen nicht ab. Bei der Flugbereitschaft der Bundesregierung gab es erneut einen Defekt. Bundespräsident Steinmeier musste mit einer Ersatzmaschine zu seiner Polenreise fliegen. Der Grund für den Defekt soll ein Fehler bei der Anzeige für die Enteisungsanlage gewesen sein. Steinmeier musste am Samstag… Teilen Weiterlesen

Ende November vergangenen Jahres konnte Bundeskanzlerin Merkel nicht mit dem Regierungsflieger zum G20 Gipfel nach Buenos Aires fliegen. Wegen einer „ernsthaften Störung“ musste der Regierungsjet am Flughafen Köln-Bonn notlanden. In dem Flugzeug soll die gesamte „normale Funkkommunikationsanlage“ mit den Fluglotsen ausgefallen sein, so die Version der Medien. Bereits zwanzig… Teilen Weiterlesen

Die Infrastruktur in Deutschland liegt am Boden. Das ist bereits weitgehend bekannt. Brücken, Straßen, Schulen, Schwimmbäder, die Internet-Versorgung. Neben diesen Baustellen allerdings hat sich in jüngerer Zeit auch die Flugbereitschaft für die Regierung dazugesellt. Der bereits dritte Vorfall wird nun aus Mali gemeldet, Heiko Maas als Außenminister konnte nicht… Teilen Weiterlesen