Der ehemalige Präsident des Bundesverfassungsschutzes, Hans-Georg Maaßen, hat mit einer Äußerung auf Twitter eine Debatte ausgelöst. Maaßen bezog sich auf einen Artikel der „Neuen Zürcher Zeitung“ über Migration und schrieb, die NZZ sei für „ihn so etwas wie Westfernsehen“. Die… Teilen Weiterlesen

Obwohl „Gesundheitsminister“ Jens Spahn für seine umstrittene Widerspruchslösung in der Organspende, der zufolge jeder seine Organe spenden muss, der sich nicht ausdrücklich dagegen ausgesprochen hat, heftige Kritik geerntet hat, plant Spahn einen neuen Vorstoß, um für Organspenden zu werben. Bald soll in Schulen Propaganda für Organspende gemacht werden. Medienberichten… Teilen Weiterlesen

In Zügen und auf Flughäfen liegt seit dem 17. Dezember 2018 das neue Magazin der Bundesregierung „SCHWARZROTGOLD“ aus. Bis Mitte Januar wurde das Magazin Tageszeitungen und Zeitschriften beigelegt. Die erste Ausgabe beschäftigte sich mit dem Thema „Europa“. Merkel persönlich richtet darin Worte an die Leser: „Die europäische Einigung ist… Teilen Weiterlesen

"Focus online" empörte sich: "ZDF-Mann verbreitete Verschwörungstheorie zu Syrien – jetzt reagiert der Sender" Was war so Ungeheueres geschehen, dass ein gestandener, mehrfach ausgezeichneter Journalist des ZDF plötzlich im Lager der Verschwörungstheoretiker und Aluhelme verortet wurde? Am Freitag vergangener Woche hatte der ZDF-Korrespondent Hans-Ulrich Gack in der ZDF-Sendung "heute"… Teilen Weiterlesen

Künstler galten einmal als das soziale Gewissen einer Gesellschaft. Sie konnten Dinge adressieren, die so manch anderer nicht ansprechen konnte. Meist in Form von kritischen Texten oder auch einmal Bühnenstücken. Dieses soziale Gewissen ist aufgrund unserer “Empörungsmedienlandschaft”, die Karrieren und Menschen zerstören kann, so gut wie nicht mehr vorhanden.… Teilen Weiterlesen

Bislang gibt es keinerlei Beweise dafür, dass Russland für den Giftanschlag auf den MI6-Doppelagenten Sergei Skripal und seine Tochter verantwortlich ist. Und doch werden diejenigen, die sich kritisch dazu äußern – nicht nur in Großbritannien – mundtot gemacht, weil sie eine andere Sicht auf die Dinge haben als die britische Regierung… Teilen Weiterlesen