Per Gerichtsurteil wurde der Rundfunkbeitrag als verfassungskonform erklärt. Dennoch ist der Rundfunkbeitrag bei Millionen Bürgern umstritten. Viele halten die Nachrichten und Sendungen der Öffentlich-Rechtlichen weder für neutral noch wertvoll noch für umfassend und lückenlos informierend. Der Tagesschau wird vorgeworfen, Staatspropaganda… Teilen Weiterlesen

Der GEZ-Kampf in Deutschland geht weiter. Nun allerdings gibt es ein Vorbild für alle Gegner der GEZ und vor allem deren Sender – die Dänen sind entschlossen, die öffentlich-rechtlichen Sender auf ein Minimum zu schrumpfen. Dies sehen die jüngsten Reformpläne vor, die nun bekannt geworden sind. Einsparungen und –… Teilen Weiterlesen

Spiegel: „ZDF von russischen Hackern angegriffen“ – plumper geht es kaum Am Freitag meldete der „Spiegel“, dass die „Öffentlich-Rechtlichen“ offenbar von russischen Hackern angegriffen worden seien. Sicherheitskreise sollen festgestellt haben, dass die IT-Netzwerke des ZDF und des WDR betroffen gewesen… Teilen Weiterlesen

Der ehmalige Tagesschau-Redakteur Volker Bräutigamund der vorherige Vorsitzende der ver.di Betriebstgruppe beim NDR, Frank Klinkhammer, haben beim Rundfunkrat Beschwerde gegen eine Bevorzugung der FDP in ARD-Sendungen eingereicht. Gleichzeitig kritisieren die beiden eine Unterrepräsentanz der Linken. Sie sehen darin den Versuch die FDP im Interesse der „konservativen Eliten“ in den… Teilen Weiterlesen

Ungeheuerliches hatte der NDR herausgefunden. Das syrische "Regime" um "Machthaber" Bashar al-Assad  verfügt über eine geheime Fahndungsliste, die seit gestern nun nicht mehr so geheim ist. ARD-Aktuell nennt die syrische Regierung immer Regime und den syrischen Präsidenten immer Machthaber, damit… Teilen Weiterlesen