nine-eleven


Die Religion der neuen Weltordnung: Amerikanismus

Der neue Herrenmensch ist natürlich nicht nur blond. Ist sogar fast egal, wie er aussieht (außer Indianer, das geht gar nicht): man erkennt ihn am Anzug, der Yacht, dem Privatjet, der Autosammlung (Ferrari, Rolls Royce, Porsche), den diversen Wohnmöglichkeiten.