Der Oberste Bundesgerichtshof bestätigte bereits dreimal, dass etliche Lebensversicherer ihre Kunden in den Jahren 1995 bis 2007 nicht ausreichend über ihre Widerrufsrechte informiert haben. Jetzt können die größtenteils unprofitablen Versicherungen nachträglich widerrufen werden, berichtet die Anwaltskanzlei Kraus-Gehndler-Ruvinskij. Trotz großer Rechtsabteilungen… Teilen Weiterlesen

Lebensversicherungen vor dem Aus – wie viele von 80 Millionen Verträgen sind betroffen? Laut einem neuen Bericht steht es um die Lebensversicherungen in Deutschland nicht gut. Sofern die Zinsen niedrig bleiben und sich ansonsten nichts ändert, sieht ein Versicherungsmathematiker der „Deutschen Aktuarvereinigung“, also Versicherungsmathematiker, schwarz. Dies berichtet der „Focus“,… Teilen Weiterlesen

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat gestern den Leitzins auf ein historisches Tief gesenkt. Zum zweiten Mal binnen drei Monaten reagierte die EZB damit auf die Konjunkturschwäche im Euro-Raum und die drohende Deflation (Rückgang des Preisniveaus). Der Leitzins wurde damit im Euro-Raum um 0,05% auf jetzt 0,00% gesenkt. Zudem müssen… Teilen Weiterlesen

Vor einiger Zeit schrieb ich über den "100.000€ Mythos bei der Einlagensicherung". Man könnte meinen, dass die schlechte Absicherung von Bankeinlagen der Höhepunkt sei. Das ist er nicht, denn Guthaben, meist Altersvorsorgeguthaben, in Renten- und Lebensversicherungen (auch betriebliche Verträge und Riester bzw. Rürüp) sind noch wesentlich schlechter geschützt. Bitte… Teilen Weiterlesen

Jetzt haben auch die Mainstreammedien die Problematik der Lebensversicherungen aufgegriffen. Ein Schreiben des Bundesfinanzministeriums warnt laut der Zeitung die Welt vor existenzbedrohenden Problemen bei zahlreichen Lebensversicherern. Folglich könnte der Garantiezins künftig noch stärker fallen. Zum Jahresende 2012 droht wegen einer… Teilen Weiterlesen