Das Landeskriminalamt (LKA) in Sachsen, hat im Rahmen von Ermittlungen gegen das inzwischen geschlossene Streaming Portal kino.to, die Daten der Premium Nutzer (Bezahl- Kunden) des ehemaligen illegalen Filehosters ausgewertet. Jetzt bekommen einige “User” Post vom LKA. Den Empfängern wird vorgeworfen,… Teilen Weiterlesen

Es ist ein echter Krimi um ein illegales Unternehmen, Millionenumsätze und am Ende Haftstrafen: Dirk B., Ex-Chef der Raubkopie-Seite kino.to wurde zu viereinhalb Jahren Haft verurteilt- doch eine Frage bleibt ungeklärt: Wer und wo sind seine Hintermänner? Die Spur im Internet-Kriminalfall führt jetzt nach Österreich. Der Verein Anti-Piraterie (VAP)… Teilen Weiterlesen

Die Seite des Bundesjustizministeriums konnte am Mittwoch-Nachmittag nicht mehr aufgerufen werden, der Server war vollkommen überlastet. Via Kurznachrichtendienst Twitter bekannte sich eine Gruppe mit Namen “Anonymous Austria” zu der Attacke auf die Seiten des Ministeriums. Auslöser der Attake war wohl das Urteil des Landgerichts Leipzig gegen den Chef-Programmierer des… Teilen Weiterlesen