Ein neues multinationales Gemeinschaftsunternehmen, bestehend aus türkischen, deutschen und malaysischen Herstellern, führt Verhandlungen mit Katar über den Verkauf von 1.000 gepanzerte Fahrzeuge. Experten betrachten diese Initiative als Bestandteil einer aggressiven Marketingstrategie, die auf die Golfstaaten, den Nahen Osten und Zentralasien… Teilen Weiterlesen

Mehr als 10 000 Menschen – meist Zivilisten – sind getötet worden und mehr als 3 Millionen sind wurden vertrieben. Wikileaks hat am Freitag ein weiteres Paket Dokumente veröffentlicht, diesmal mit detaillierten Beweisen, wie die USA die jemenitische Armee bewaffnete, trainierte und finanzierte, bevor dieser Krieg begann. https://vimeo.com/139169405 Die… Teilen Weiterlesen

Wikileaks neueste Veröffentlichung der Mails von US-Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton zeigt, dass die Ex-Außenministerin spätestens seit August 2014 weiß, dass die US-Alliierten Katar und Saudi-Arabien den Daesh und andere radikale Gruppen im Mittleren Osten und in Nordafrika unterstützen. Was schon seit… Teilen Weiterlesen

Der Außenminister von Saudi-Arabien, Adil el-Dschubair, hat mit der türkischen Denkfabrik SETA über die „Saudisch-türkischen Beziehungen: Ein kooperativer Ansatz in einer sich verstärkt transformierenden Region“ gesprochen. Die Rede vom neunten September in Ankara begleitete eine Frage-Antwort-Session, geleitet vom SETA-Generalkoordinator Burhanettin Duran. El-Dschubair informierte bei der Eröffnung seiner Rede über… Teilen Weiterlesen

Finian Cunningham - Das Gemetzel im Jemen wird schlimmer, wie immer vor allem an Zivilisten. Aber schändlicherweise gibt es in den westlichen Medien keinen Aufschrei. Man schweigt, obwohl die westlichen Regierungen enorme Profite einheimsen, da sie die saudische Aggression gegen ihren südlichen Nachbarn unterstützen. Wo bleibt der edle westliche Journalismus,… Teilen Weiterlesen

Basierend auf Untersuchungen der militärischen Aktivitäten des Königreiches Saudi-Arabien im Jemen, haben sich die Abgeordneten des EU-Parlaments mit 359 zu 212 Stimmen bei 31 Enthaltungen dafür ausgesprochen, keine Waffen mehr an das Königreich zu exportieren. Saudi-Arabien ist seit Beginn letzten… Teilen Weiterlesen

Kaum ein Tag vergeht, ohne Nachrichten  aus Syrien oder über den „Islamischen Staat“. Nur der blutige und erschütternde Stellvertreterkrieg im Jemen findet kaum Beachtung in den hiesigen Mainstream-Medien. Saudi-Arabien hat in jüngster Vergangenheit seine Luftschläge drastisch verschärft. Das Land ist verwüstet. Not und Elend sind gegenwärtiger Alltag. Durch den bewaffneten… Teilen Weiterlesen

Saudiarabien beendete offiziell die einwöchige Waffenruhe im Jemen am Samstag. Das Regime hat mit einer neuen Welle von Luftschlägen im ganzen Land begonnen, wobei etliche zivile Ziele getroffen wurden. Laut UN-Menschenrechtsvertreter Rupert Coalville sind „dicht bewohnte Stadtviertel“ in der Hauptstadt… Teilen Weiterlesen