Wer Bildrechte im Internet verletzt, muss dafür in der Regel Geld zahlen. Und muss sich mit Anwälten auseinandersetzen, die professionelle Fotografen in aller Regel bis zum für die Angeklagten bitteren Ende vertreten. Ein Beispiel dafür bildet nun wieder der Fall… Teilen Weiterlesen

ENTHÜLLT: Parlament in Großbritannien WILL DEUTLICHE ZENSUR im Internet Wird Großbritannien sich an seinen eigenen Beschluss zum BREXIT halten? Oder wird Großbritannien unter anderem dank George Soros und seinen Aktivitäten den BREXIT verhindern? Diese spannende Frage stellt sich weiterhin und wird durch einen bemerkenswerten Beschluss des Parlaments in Großbritannien… Teilen Weiterlesen

Kritik an oder in unserem System wird heute gerne als Hasskommentar oder Fake News tituliert. Dabei spielt es keine Rolle, was oder wen man kritisiert. Ob man dabei sachlich, fundiert und ausgewogen berichtet. Die entsprechende Schublade ist ganz schnell von Politik und Mainstream aufgezogen und die meist berechtigte Kritik landet unbesehen darin. Versuchte… Teilen Weiterlesen

Erst der jüngste Vorfall, der sich gegen Autoren des Blogs netzpolitik.org (die besagten Blogger hätten in Verbindung mit unbekannten Quellen vertrauliche Dokumente über den Ausbau von digitaler Überwachung veröffentlicht und somit Staatsverrat begangen) richtet, zeigt: Die Regierung hat Angst vor vielen Formen von Whistleblowern, Meinungsfreiheit auf einem Niveau, die… Teilen Weiterlesen

Von Emilio Godoy Mexiko-Stadt, 19. Juli (IPS) – Der scheidende mexikanische Präsident Felipe Calderón hat überraschend die Unterzeichnung des internationalen Handelsabkommens ACTA gegen Produktpiraterie durch das staatliche Institut für Industrieeigentum bekannt gegeben. Internetaktivisten wollen verhindern, dass der Senat das umstrittene… Teilen Weiterlesen

“Mit immer weiteren Gesetzen kann der Schutz des geistigen Eigentums nicht verbessert werden, sondern es droht auch die Gefahr der Verschlechterung”. Dies ist der zentrale Satz in einem Artikel von Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger der heute in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) veröffentlicht wurde. Leutheusser-Schnarrenberger führt dazu aus: “So haben… Teilen Weiterlesen