Die Enthüllungs-Internetplattform „Wikileaks“, auf der auch die Panama-Papers der Kanzlei Mossack-Fonseca veröffentlicht wurden, hat vor einigen Tagen bestätigt, dass die Recherchen und Publikationen von dem US-amerikanischen Berichterstattungszentrum für organisierte Kriminalität und Korruption (OCCRP) mit organisiert wurden. Finanzielle Unterstützung leisteten hierbei… Teilen Weiterlesen