Wenn die SPD dieser Tage wieder einmal über ihre Strategie angesichts ständig sinkender Umfragewerte berät, bräuchte es einen Befreiungsschlag - zum Beispiel durch Nutzung der Bundestagsmehrheit links von CDU und CSU zu einem konstruktiven Misstrauensvotum, das Merkel stürzen könnte. Solch… Teilen Weiterlesen

Januar 2015. Zehn Jahre Hartz IV in Deutschland. Christoph Butterwegge empfindet alles andere  als Feierlust. Professor Dr. Christoph Butterwegge kam Ende vergangenen Jahres nach Dortmund. Der Stadt seiner Geburt. Er leitet den Lehr- und Forschungsbereich an der Humanwissenschaftlichen Fakultät – Politikwissenschaft der Universität zu Köln. Butterwegge ist Mitglied der… Teilen Weiterlesen

Um es vorweg zu sagen: ich mag weder Schröder noch Putin. Es sind Egozentriker, und der "lupenreine Demokrat", welcher in beiden angeblich steckt, duldet bestenfalls eine demokratische Legitimation der Oligarchien. Dennoch: das Säbelrasseln dieser Tage lässt solche persönlichen Animositäten zweitrangig und Gerhard Schröder wie einen kleinen Friedensengel erscheinen. Wenn… Teilen Weiterlesen

Eine Steuerung der Weltpolitik durch interessierte Kreise nachzuweisen ist nicht schwer. Man braucht dazu keine geheimen Kenntnisse über gediegene Verschwörungen, keine Whistleblower, keine Bekenntnisse von Aussteigern - die Fähigkeit des Lesens und die Beherrschung von Grundrechenarten reichen dazu vollkommen aus.… Teilen Weiterlesen

Wer von uns sich noch einen kritschen Menschenverstand bewahren und nur deshalb nicht durch lobbygesteuerte Meinungsmache und auf die Massen aus fast allen Rohren schiessenden Medienmainstream auf falsche Wege bzw. hinter die Fichte geführt werden konnte, dürfte durch das hier zu besprechende Buch vollends aufwachen. Und es am Ende… Teilen Weiterlesen

Berlin - Zehn Jahre nach dem Start der Agenda 2010 hat der damalige Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) eine positive Bilanz seiner Reformen gezogen. Der "Bild-Zeitung" (Montagausgabe) sagte Schröder: "Man sieht ja jetzt: Deutschland ist besser durch die Krise gekommen, als… Teilen Weiterlesen

Sollte ich wirklich etwas über den CDU Bundesparteitag schreiben? Eigentlich nicht nötig, aber jetzt habe ich das Thema schon angeschnitten. Also werde ich einfach ein paar Sätze darüber verlieren. Vor allem zu der Frage, warum Angela Merkel so beliebt ist. Von den knapp 98% Zustimmung für Merkel bei ihrer… Teilen Weiterlesen