Das Afrikanische Zentrum für Biovielfalt (ACB) hat gerade einen Report 'For Your Own Good!' herausgebracht, der die Ausdehnung der GMO-Industrie in Afrika umreißt. Er richte den Fokus auf nicht-kommerzielle Feldfrüchte wie Kassava, Sorghum, Süßkartoffeln, Taubenerbsen, Schwaraugenbohnen, Bananen und Reis, die… Teilen Weiterlesen

Von Emilio Godoy - MEXIKO (IPS) – Würde die katholische Kirche heute noch funktionieren wie vor mehreren hundert Jahren, dann könnte die Biotechnologieindustrie vom Papst einen Ablassbrief kaufen, um ihre Sünden zu sühnen. Doch so läuft es nicht mehr. In seiner Umwelt-Enzyklika "Laudato Si" machte Papst Franziskus deutlich, wie wenig… Teilen Weiterlesen

Von Kanya D'Almeida – New York (IPS) – Während sich die internationale Aufmerksamkeit auf die politische Krise in der Ukraine fokussiert, treibt die dortige Regierung von Präsident Petro Poroschenko eine Reihe von Reformen voran. Die von Weltbank und Internationalem Währungsfonds (IWF) ausgehandelten Abkommen geben Aktivistengruppen jedoch Anlass zu Sorge.… Teilen Weiterlesen

Charity-Jungle: Herzlich willkommen im finsteren Wald der Benefiz-Prostitution. Mildtätigkeit ist keine Selbstverständlichkeit und schon gar nicht für profitmaximierte Kleingeister, wie sie im nördlicheren Teil Amerikas zuhauf herumlaufen. Dort kennt man die Vokabel Charity überwiegend nur in Verbindung mit „Shareholder-Value“, was… Teilen Weiterlesen

Seite 87 im Koalitionsvertrag “Deutschlands Zukunft gestalten” der Blockpartei CDUCSUSPD besagt: Grüne Gentechnik Wir erkennen die Vorbehalte des Großteils der Bevölkerung gegenüber der grünen Gentechnik an. Wir treten für eine EU-Kennzeichnungspflicht für Produkte von Tieren, die mit genveränderten Pflanzen gefüttert wurden, ein. An der Nulltoleranz gegenüber nicht zugelassenen gentechnisch… Teilen Weiterlesen

Von Carey L. Biron - Washington (IPS) – Für ein Drittel aller US-amerikanischen Biobauern hat sich einer neuen Studie zufolge die Nachbarschaft zu Feldern, auf denen genmanipulierte Pflanzen ausgebracht werden, negativ ausgewirkt. Und mehr als die Hälfte von ihnen machte bereits die Erfahrung, dass sie einen Teil ihrer Agrarerzeugnisse zurücknehmen… Teilen Weiterlesen

Von Busani Bafana Johannesburg, 26. November (IPS) – Der südafrikanische Kleinbauer Motlasi Musi ist nicht sehr glücklich über den Aufruf des Afrikanischen Zentrums für Biosicherheit (ACB), den Anbau, Import und Export von Genmais zu verbieten. "Seit mehr als sieben Jahren… Teilen Weiterlesen