Flüchtlingsdrama

Polemik: Fluchtursachen mit Gewalt und Bomben bekämpfen

Wir nennen die Produktion der Fluchtursachen “Friedensmission” oder “Humamitäre Intervention“, weil sich das viel geiler anhört und hierzulande den Schlafschafen einen positiveren Eindruck vermittelt als haufenweise Leichen für einen bösen Zweck.



Kommentar: Europa vor dem Kollaps

Seit Monaten steigen die Zahlen von Flüchtlingen aus den Kriegsgebieten aus aller Welt. Die europäischen Länder stehen vor einer sehr schwierigen Aufgabe und sind teilweise überfordert mit dem Ansturm der Menschen.








Glosse: Frieden nur für Reiche?

Ja! Der Weg in die Freiheit ist mit Leichen und Opfern gepflastert. Und da ist man schon froh, wenn einem die Selektion abgenommen wird und man für das Sterben von Flüchtlingen im Mittelmeer keine Verantwortung übernehmen muss.