Erst funktioniert er das Europaparlament in eine Kathedrale für Altkanzler Kohl um. Dann beschimpft er die EU-Abgeordneten – sie seien “lächerlich”. Doch dieses Urteil fällt auf Kommissionschef Juncker zurück. “Das Europaparlament ist lächerlich, sehr lächerlich”, sagte Juncker, nachdem nur wenige MEP… Teilen Weiterlesen

„Wir Europäer müssen unser Schicksal wirklich in unsere eigene Hand nehmen.” Auch wenn er im Bierzelt gesprochen wurde, hat dieser Satz von Kanzlerin Merkel die EU elektrisiert. Ist Merkel plötzlich bereit, für ein souveränes Europa einzutreten? Von Eric Bonse* - Schön wär’s. Schließlich hat schon Ex-Kanzler Schröder den USA das… Teilen Weiterlesen

Wenn es um “Schuldensünder” wie Griechenland geht, dann fordert Kanzlerin Merkel ständig neue Reformen. Doch wenn es um Deutschland und die EU geht, dann schaltet sie auf Durchzug. Doch der Druck wird größer. Heute hat sich das Europaparlament für eine umfassende EU-Reform ausgesprochen. Der belgische Liberale Verhofstadt verlangte eine Reform des europäischen Wahlsystems,… Teilen Weiterlesen

Was Donald Trump betrifft, verhält sich Angela Merkel wie gewohnt, nämlich unaufgeregt. Was aber, wie wir inzwischen wissen, kein Zeichen von Souveränität und gedanklicher Vorsorge ist, sondern von kaschierter Konzeptionslosigkeit. Langfristiges, strategisches Denken ist ihr, der Kanzlerin des einschläfernden Pragmatismus,… Teilen Weiterlesen

Für Deutschlands Exporteure war 2016 ein neues Rekordjahr. Auch der Eurozone geht es wieder deutlich besser als in den Krisenjahren nach 2009, vor allem Spanien holt kräftig auf. Doch vergleicht man die Euroländer mit den Nicht-Euroländern in der EU, so kommt man zu einem anderen Ergebnis: Sowohl beim Wachstum… Teilen Weiterlesen