Usbekistan schloss mit Deutschland ein Investitionspaket in Höhe von 2,8 Milliarden US-Dollar ab. Taschkent betrachtet Berlin als wichtigsten Handelspartner in der Europäischen Union. Die Vereinbarungen und Verträge wurden dem usbekischen Handelsministerium zufolge in Berlin unterzeichnet. Die Bandbreite der Abschlüsse reicht… Teilen Weiterlesen

Am 25. Mai 2014 wurde in Deutschland ein neues EU-Parlament gewählt. Durch den Wegfall der Sperrklausel zogen bei dieser Wahl in Deutschland zum ersten Mal vierzehn verschiedene Parteien ins Parlament nach Straßburg ein, von denen sieben Parteien letztlich nur einen Platz gewinnen konnten. Nach fast einem Jahr wird es… Teilen Weiterlesen

https://www.youtube.com/watch?v=b06oPMBZYCw Der Italienische Abgeordnete des Europäischen Parlaments hat in einer Debatte bezüglich der westlichen Sanktionen gegen die Russische Förderation ein klares Zeichen gesetzt. Auf einem markanten Tshirt trägt MdEP Gianluca Buonanno die Aufschrift "NO sanzioni alla Russia" (zu Deutsch: "Keine… Teilen Weiterlesen

Dass die Tabakindustrie in Brüssel eine starke Lobby hat, ist seit Langem bekannt. Wie erfolgreich die Interessenvertreter bei der Revision der Tabakrichtlinie von 2009 bis 2014 tatsächlich interveniert haben, untersuchten britische Wissenschaftler mithilfe einer quantitativen Textanalyse - und die Ergebnisse sind beachtlich. Textanalyse zur Lobbykontrolle? Die fünf Analysten der… Teilen Weiterlesen