EU-Budget – Ungleiche Verteilung: Ausgesuchte reiche Länder erhalten mehr, als sie einzahlen Damit würde wohl kein Europa-Freund rechnen: Sollten reiche Länder mehr aus der gemeinsamen Kasse zurückhalten, als sie einzahlen? So ist es. Das Zahlungssystem ist ein Irrsinn, sagen Kritiker.… Teilen Weiterlesen

Der absurde Briten-Rabatt auf das EU-Budget wird noch größer. Er klettert von zuletzt 3,6 auf 3,8 Mrd. Euro jährlich. Dies ist das Ergebnis einer nächtlichen Krisensitzung beim EU-Gipfel. Eigentlich sollte der Briten-Rabatt, der noch aus der Zeit Thatchers stammt, mit dem neuen Finanzrahmen für 2014 bis 2020 abgeschafft werden.… Teilen Weiterlesen

Straßburg - Der Vizepräsident des Europäischen Parlaments, Alexander Alvaro, hat die grundsätzliche Einigung auf Eckpunkte für den mittelfristigen EU-Haushalt infrage gestellt. "Der EU-Haushaltsentwurf der Staats- und Regierungschefs darf im Europäischen Parlament keinen Bestand haben", schreibt der FDP-Politiker in einem Gastbeitrag… Teilen Weiterlesen