Die Wohnungsnot in Deutschland ist schon fast dramatisch. In Großstädten verlangen die Verhältnisse von den Mietern unglaubliche Geduld und Zugeständnisse. Die Grünen, die Linke und die SPD wollen sich das nicht mehr bieten lassen. Die sehen in ihren Äußerungen, die… Teilen Weiterlesen

Eine Volksinitiative in Berlin will Großvermieter zwangsenteignen, um das Problem hoher Mieten zu lösen. Die Initiative „Deutsche Wohnen und Co. enteignen“ will große Wohnungsgesellschaften, die mehr als 3.000 Wohnungen in Berlin besitzen, enteignen. An der Spitze der Bewegung steht eine Bundestagsabgeordnete der Grünen. Aber auch Grünen-Chef Habeck befürwortete bereits… Teilen Weiterlesen

Sollte die nächste Bundesregierung schwarz-grün werden, können sich Grundstücksbesitzer in Deutschland darauf gefasst machen, dass die Regierung sie ihres Grundstücks enteignen wird. Einen entsprechenden Vorschlag machte jetzt Grünen-Chef Robert Habeck. Demnach solle der Staat aktiv in den Grundstücks- und Immobilienmarkt eingreifen und enteignen dürfen, um dort kommunale Sozialwohnungen zu… Teilen Weiterlesen