Mit der Veröffentlichung des Buches „Die Patin“ sorgte die Autorin Getrud Höhler 2012 für Aufregung. In ihrem Buch kritisierte sie ganz offen den Politikstil von Angela Merkel: Die deutsche Kanzlerin lasse sich nicht festlegen. Sie stehe nicht für bestimmte Werte… Teilen Weiterlesen

Sechs Wochen nach den EU-Wahlen sollte es die feierliche Eröffnung der ersten Sitzung des EU-Parlaments werden. Zu dieser konstituierenden Sitzung wird protokollgemäß die EU-Hymne gespielt, Beethovens „Ode an die Freude – Freude schöner Götterfunken“ – dieses Mal vorgetragen von einer Jazzband. Was die neuen Abgeordneten der Brexit-Partei im EU-Parlament… Teilen Weiterlesen

Nach dem letzten Protest-Samstag der Gelbwesten in Frankreich und Paris kündigte die Regierung Macron an, „noch entschiedener gegen die Demonstranten vorzugehen“. Gesagt, getan: Macron rüstet jetzt noch mehr gegen die Gelbwesten auf. Für das kommende Wochenende hat Macron Demonstrationsverbote und Massenverhaftungen angekündigt. Zudem ordnete Macron den Einsatz von Elitesoldaten… Teilen Weiterlesen

Bayern will aus Menschen mit psychischen Erkrankungen Straftäter machen: Das sogenannte „Psychisch-Kranken-Hilfe-Gesetz“ (Bay¬PsychKHG) ist alles andere als ein Hilfegesetz. Es beraubt Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen ihrer Freiheits- und Persönlichkeitsrechte. Von Sylvia Gabelmann - Geht es nach der CSU sollen die… Teilen Weiterlesen

Vor fünf Jahren feierte die Welt, dass die ägyptische Bevölkerung den Tyrann Mubarak stürzte, feierlich versprach die westliche Welt nie wieder einen ägyptischen Diktator zu hofieren. Heute ist davon nichts mehr zu spüren und für Wirtschaftsabkommen bezeichnet Außenminister Sigmar Gabriel den ägyptischen Diktator Sisi als „beeindruckenden Präsidenten“, das zehntausende… Teilen Weiterlesen

Die Euroländer befinden sich seit mehr als 5 Jahren im Krisenmodus. Die europäische Politik war unfähig oder auch unwillig, für die Strukturkrise der gemeinsamen Währung eine nachhaltige Lösung zu finden. Im Gegenteil, die diversen Krisengipfel, ad hoc Lösungen und technokratischen Selbstermächtigungen der europäischen Elite brachten stets nur Notlösungen mit… Teilen Weiterlesen

Seit dem Bekanntwerden der faktischen Zahlungsunfähigkeit resp. des Staatsbankrotts von Griechenland veranstalten die Mächtigen der EU-Diktatur ein demütigendes Kesseltreiben mit der griechischen Regierung bzw. mit den Bürgern dieses Landes. Die EU-Diktatoren haben seinerzeit ohne viel zu zögern und nachzudenken Griechenland… Teilen Weiterlesen