Die Berichterstattungen über Demonstrationen nehmen bereits einen wesentlichen Teil der Lese-Zeit in Anspruch. Überall auf der Welt wird wegen irgendwelchen Unstimmigkeiten auf die Strasse gegangen. Das ist an und für sich eine gute Sache. Wenn man mit etwas nicht zufrieden… Teilen Weiterlesen

Bereits neun Tage dauern die Unruhen und Proteste gegen die neue Regierung in Bulgarien. Doch die EU in Brüssel ignoriert den Aufstand im Armenhaus des Balkans. Dies liegt nicht zuletzt an den Sozialisten, die die neue Technokraten-Regierung unterstützen. Sozialistenchef Stanishev sei der richtige Mann,  hieß es bei einem Treffen… Teilen Weiterlesen

Wiedereinmal hat sich gezeigt, dass Demonstrationen, welche das System an sich in Frage stellen nicht gewünscht sind. Bemerkbar machte sich dies zuletzt an den scheinbar friedlichen Demonstrationen von blockupy in Frankfurt. Über 9,5 Stunden kesselte die Polizei mehrere hunderte Personen ein und bediente sich dem Pfefferspray. Der geplante Demonstrationszug… Teilen Weiterlesen

Das Gericht hatte vier Polizisten mit jeweils bis zu viereinhalb Jahren Haftstrafe belegt. Im Februar begnadigte die spanische Regierung die vier Mossos d´Esquadra teilweise und reduzierte die Gefängnisstrafe auf zwei Jahre. Der Sinn dahinter: Wer nicht vorbestraft ist, muss bei Strafen bis zu zwei Jahren die Haft gewöhnlich nicht… Teilen Weiterlesen

Auch die spanische Polizei ist von den Ausgabenkürzungen der Regierung betroffen. Am Samstag kamen bei einem Aufmarsch in Madrid tausende Polizisten aus ganz Spanien zusammen. Sie drohten unverhohlen der Regierung und riefen: Ihr werdet uns noch brauchen! Rund 5000 Polizisten… Teilen Weiterlesen

Portugals Staatspräsident Aníbal Cavaco Silva hat den “Ungehorsam” der Demonstraten am Mittwoch verurteilt und die “Professionalität” der portugiesischen Polizei gelobt: “Ich habe die Bilder nicht gesehen, weil an mit dem Präsidenten von Kolumbien  an einem offiziellen Staatsakt teilgenommen habe, aber… Teilen Weiterlesen