Berlin - Der haushaltspolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Carsten Schneider, hat die Bundesregierung aufgefordert, den Bundestag über die Ergebnisse eines von der Fondsgesellschaft und Allianz-Tochter Pimco erstellten Berichts zum Kapitalbedarf der zyprischen Banken zu informieren. Es sei "ein Skandal, dass dem… Teilen Weiterlesen

Es ist der Lacher des Tages! In der SPD wächst die Sorge, die künftige Ausgestaltung des Euro-Rettungsfonds ESM könnte gegen deutsche Rechtslage verstoßen. Ne, oder? Echt jetzt?! Diese interessante Eingebung hat nun der Bundestagsabgeordnete und haushaltspolitische Sprecher der SPD, Carsten Schneider. Während es beim Putsch zur Machtergreifung der supranationalen… Teilen Weiterlesen