„Fünf bedenkliche Entwicklungen im Fall Chelsea Manning“: Was wissen wir darüber, warum Chelsea Manning versuchte, sich umzubringen und wie könnten ihre Haftbedingungen verschärft werden? Von Samantha Michaels - Übersetzung: Gerd R. Rueger - Chelsea Manning, transgender (Transgender hinter Gittern) Whistleblower im US-Army-Gefängnis für… Teilen Weiterlesen

Wikileaks-Informant Bradley Manning wurde wegen “Geheimnisverrats” zu 35 Jahren Haft verurteilt. US-Militärrichterin Denise Lind gab die Entscheidung am Nachmittag in der NSA-City Fort Meade (Maryland) bekannt. Die Anklage hatte mindestens 60 Jahre gefordert, bis zu 90 Jahren wären angesichts der völlig überzogenen Anklagepunkte möglich gewesen. Richterin Lind ordnete wenigstens… Teilen Weiterlesen

Von Lowana Veal Reykjavik, 26. September (IPS) – Seit der Inhaftierung von Bradley Manning und der Festnahme von Julian Assange ist die Arbeit der Internet-Enthüllungsplattform 'WikiLeaks' praktisch zum Stillstand gekommen. Das heißt aber nicht, dass andere 'Whistleblower' ihre Aktivitäten eingestellt… Teilen Weiterlesen

22 Anklagepunkte, darunter auch die Unterstützung des Feindes, werden ihm vorgeworfen: Soldat Bradley Manning wurde am Donnerstag auf dem Militärstützpunkt Fort Meade in dem US-Staat Maryland formell angeklagt. Noch ist kein Datum für den Beginn des Prozesses festgelegt; die Staatsanwaltschaft bevorzugt den 3. August, Mannings Verteidigung möchte jedoch bereits… Teilen Weiterlesen