Theodor Marloth - Am 8. Juli 2016, wurde bekannt, dass EU-Präsident José Manuel Barroso von der US-amerikanischen Investmentbank Goldman Sachs mit einer Pfründe als Berater und „Präsident ohne Geschäftsbereich“ bei GS International in London belohnt wird. Als Premierminister in Lissabon zog… Teilen Weiterlesen

Es verbreitete sich wie ein Lauffeuer in sämtlichen westlichen Leitmedien. Der russische Präsident Vladimir Putin hätte in einem Gespräch mit EU-Kommisionschef Barroso gesagt, er könne Kiew - wenn er wollte - in 2 Wochen einnehmen. Die Meldung, dass diese Schlagzeilen wohl absolut aus dem Zusammenhang gerissen sind, fanden jedoch… Teilen Weiterlesen