Barack Obama gilt vielen Menschen oder vor allem Medien als rational. Vernünftig im Umgang mit den außenpolitischen Debakeln der USA. Donald Trump sei ein Kriegstreiber. Auf „rubikon“ nun wurde rückwirkend Bilanz gezogen – um kurz vor den nächsten Zwischenwahlen in… Teilen Weiterlesen

Kriegsstatistik USA: Schlimme Zahlen Die USA sind so kriegslüstern wie nie zuvor. Erschreckende Zahlen belegen, dass sich gegenüber den vergangenen Jahren und gegenüber den Vorgängen zur Bush-Zeit (Jr. mit dem Irak-Krieg-II) nichts verändert hat. Immerhin hat Obama die Leistungen seines Vorgängers in dieser Frage sogar noch gesteuert. Bitter, meinen… Teilen Weiterlesen

Eigentlich hört und liest man von einem ehemaligen US-Präsidenten nach seiner Amtszeit so gut wie nichts mehr. Außer vielleicht, dass er irgendwo, irgendwelche massiv überteuerten Reden hält. Barack Obama scheint hier anders zu „ticken“ oder seine im Hintergrund agierenden Strippenzieher haben noch eine Verwendung für ihn. Anders kann man… Teilen Weiterlesen

Am 20. Januar bestieg Trump den Thron – er wurde als 45. Präsident der USA vereidigt. Mit Trump beginnt eine neue Ära. Hiesige Politiker klagen, er sei unberechenbar. Genau das ist er nicht. Treten wir zurück und blicken auf die großen Entwicklungslinien. Der Zweite Weltkrieg machte die USA endgültig zur… Teilen Weiterlesen