Nach Island versucht sich nun Spanien darin, seine Banker für die finanziellen Probleme des Landes haftbar zu machen. So hat jetzt das höchste Gericht Spaniens den ehemaligen Chef der Zentralbank, einen hohen Beamten der Marktaufsichtsbehörde und fünf weitere (ehemalige) Zentralbanker… Teilen Weiterlesen

Das „schwarze Budget“ der US-Regierung allein für geheimdienstliche Programme wurde auf 53 Milliarden Dollar geschätzt, nur die geheimen Programme. Die USA haben 16 Geheimdienste mit offiziell 110.000 Angestellten, dazu über eine Million unter Waffen bei Militär und Justiz. Den Kern des Militärisch-Industriellen Komplexes (MIK) bildet eine Achse von Konzernen,… Teilen Weiterlesen

From the days of Spartacus-Weishaupt to those of Karl Marx, and down to Trotsky (Russia), Bela Kun (Hungary), Rosa Luxembourg (Germany), and Emma Goldman (United States), this world-wide conspiracy for the overthrow of civilization and for the reconstitution of society on the basis of arrested development, of envious malevolence,… Teilen Weiterlesen

Von Max Winiger Weltwoche-Chefredaktor Roger Köppel zitiert Immanuel Kant, um die Fehlbarkeit naiver Banker zu rechtfertigen. Kurt Schiltknecht findet es in derselben Ausgabe ungerecht, dass die Aktionäre für die Fehler der Banken zahlen. Wie rührend. Im Editorial der ersten Weltwoche–Ausgabe… Teilen Weiterlesen