Bahrain





Amnesty International kritisert Ecclestone

Hamburg – Die Menschenrechts-Organisation Amnesty International hat Chefvermarkter Bernie Ecclestone für die Durchführung des Formel-1-Rennens in Bahrain kritisiert. „Sein Verhalten ist egoistisch“, sagte die Bahrain-Expertin…