Acht Jahre nach der verheerenden Atom-Katastrophe in Fukushima bemüht sich die japanische Regierung um „Normalität“. Es heißt, die „Lage in der Atomruine sei unter Kontrolle, Lebensmittel aus Fukushima sicher“. Bewohnern der ehemaligen Sperrzone wird die Rückkehr in ihre Häuser erlaubt,… Teilen Weiterlesen

Wie wird man Hunderte von Tonnen hochradioaktiven Wassers auf einfache Weise los? Ganz einfach: Man kippt sie einfach in den Pazifik! Glauben Sie nicht? Ja, dann lesen Sie mal weiter! In Japan hat das umstrittene, nunmehr staatliche Unternehmen Tokyo Electric Power Co. (Tepco) eine »schmerzhafte Entscheidung« getroffen: Es will nun damit beginnen, riesige… Teilen Weiterlesen