Andrew Napolitano hat etwas von einer Bulldogge, die sich gerne in ihr Opfer verbeißt. In diesem Fall wäre es ein Segen. Denn mit dem Hillary Clinton würde jemand ins Weiße Haus bereits blutbesudelt eintreten, bevor sie die erste Amtshandlung - mit… Teilen Weiterlesen