Die Leser hierzulande und auf der ganzen Welt wollen wissen, was sie von der Ankündigung halten sollen, dass China fortan Öleinkäufe und -verkäufe in chinesischer Gold-gedeckter Währung tätigen wird. Von Paul Craig Roberts - Ist das ein Angriff Russlands und… Teilen Weiterlesen

Kultur ist eine ernste Sache, über die kann man nicht wirklich streiten. Die hat man oder eben nicht. Sich mit kulturlosen Menschen über dieses Thema auseinandersetzen zu wollen, ist so ähnlich, wie einer Kuh das Fliegen zu lehren. Die Kulturlosigkeit der USA ist legendär und ab heute wieder ein… Teilen Weiterlesen

Das US-amerikanische Fiskaljahr startet im Oktober 2017 und reicht bis zum September 2018. Für das nun beginnende Jahr, dürfen lediglich 45.000 Flüchtlinge in die USA „einreisen“. Der Regierungsvorschlag für den Kongress sieht vor, dass höchstens 19.000 Schutzsuchende aus Asien, 17.500 aus Nahost und Südasien, 5.000 aus Ost-Asien, 2.000 aus… Teilen Weiterlesen

Emmanuel Macron hat vor Stundenfrist eine Grundsatzrede zur weiteren Entwicklung der EU gehalten. Die generelle Richtung war bereits seit Wochen klar, genauso wie Merkels Reaktion darauf, aber bis Sonntag schien es wahrscheinlich, dass eine schwarz-rote Regierung der Empfänger der frohen Botschaft sein würde. Nun ist es stattdessen Christian Lindner,… Teilen Weiterlesen

Die Nominierung Trumps ging nicht ohne Widerstand von sich, so viel muss man zugeben. Aber dieser Widerstand war sehr verhalten. Die große Lehre aus dem Vorwahlkampf von 2012 war für viele Bewerber und Beobachter, dass Trump – genauso wie andere aufgeblasene Amateure wie Herman Cain – implodieren würde, und… Teilen Weiterlesen

Ein klaffender Abgrund entsteht in der amerikanischen Gesellschaft anlässlich der Konzeption der Freiheit der Meinungsäußerung. Traditionsgemäß akzeptierte man, dass alle, selbst die sektiererischsten Meinungen, sich ausdrücken und in der britischen Kolonie gedeihen konnten. So konnten im siebzehnten Jahrhundert die Puritaner,… Teilen Weiterlesen

In den Vereinigten Staaten von Amerika werden als „Verschwörungstheorie“ Erklärungen bezeichnet, die von denen abweichen, die der herrschenden Oligarchie dienen, dem Establishment, oder wie immer wir diejenigen nennen wollen, die die Agenden und die Erklärungen festlegen und kontrollieren, die die Agenden fördern. Von Paul Craig Roberts - Die Erklärungen,… Teilen Weiterlesen