Beckenbauer appelliert an Bayern und Dortmund

Archiv - Bild nicht mehr verfügbar

München – Vor dem Champions-League-Finale in Wembley hat Fußball-Legende Franz Beckenbauer sowohl an den FC Bayern als auch an Borussia Dortmund appelliert, den deutschen Fußball nicht zu blamieren.

„Hört auf mit den gegenseitigen Anfeindungen! Blamiert uns nicht! Lasst die Vernunft siegen! Die ganze Welt blickt nach Wembley“, schreibt der „Kaiser“ in einer Kolumne für die „Bild-Zeitung“. Bayern und Dortmund würden in London auch als Botschafter Deutschlands auftreten.

„Zeigt den Fußball, mit dem ihr ins Endspiel gekommen seid und Europa in Staunen versetzt habt“, so Beckenbauer. Bei der Bundesliga-Begegnung zwischen den beiden Vereinen am Samstagabend war es zu Schlägen und Tritten auf dem Fußballplatz gekommen. (dts Nachrichtenagentur)