in D/A/CH

Die „Flugpannen“ der Luftwaffe nehmen kein Ende. Wegen eines erneuten Defekts an einem Luftwaffen-Airbus hat Bundesaußenminister Heiko Maas am Montag einen Ersatzflieger nehmen müssen, um nach New York gelangen zu können. Anstatt wie geplant mit einem A321 musste Maas am Montagnachmittag vom militärischen Teil des Flughafens Berlin-Tegel mit einer kleineren Ersatzmaschine, einem Airbus A319 zu seiner Nordamerikareise fliegen.

Um was für einen Defekt es sich handelte, ist nicht bekannt. Auffällig hingegen ist die Häufung der Pannen der deutschen Luftwaffe. Die Flugbereitschaft der Bundeswehr war in den letzten Monaten häufiger in den Schlagzeilen. Heiko Maas war innerhalb von drei Monaten von drei Flugzeugpannen betroffen. Bundespräsident Steinmeier musste im Mai wegen einer angeblich gerissenen Cockpitscheibe auf einen Privatjet umsteigen.

Mitte Mai hatte Maas bei seinem Antrittsbesuch in Bulgarien eine Verspätung von über einer Stunde. Anfang April hatte der Flug von Maas nach New York eine Reifenpanne. Maas musste mehrere Stunden in dem Airbus warten, bis er aussteigen konnte. Er verpasste deswegen die Eröffnung einer Sitzung des UN-Sicherheitsrats. Ende Februar blieb Maas bei einer Afrika-Reise in Mali liegen. Dort musste er zwanzig Stunden auf einen Ersatzflieger warten.

Am Dienstag wollte Maas erneute an einer Sitzung des UN-Sicherheitsrats in New York teilnehmen. Der Flug hatte sich zusätzlich zu der Panne noch weiter verzögert. Beim geplanten Tankstopp auf dem Flughafen Keflavik in Island musste Maas einen dreieinhalbstündigen Aufenthalt hinnehmen, weil ein Tankwagen die Maschine zunächst nicht komplett volltanken konnte und ein zweiter Tankwagen anrücken musste.

Nach der Flugpannenserie will die Bundesregierung nun drei neue Airbus-Flieger für die Luftwaffe der Bundeswehr kaufen. Das erste Flugzeug soll 2020, die beiden anderen 2022 ausgeliefert werden. Ob das die Pannenserie beenden wird? Hier erfahren Sie mehr.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick


Dein Kommentar

Kommentar

Webmentions

  • Zufall oder Zeichen? Heiko Maas: Wieder Flugpanne nach New York - NEOpresse - Counternet News

    […] (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({}); Zufall oder Zeichen? Heiko Maas: Wieder Flugpanne nach New York  NEOpresse […]