Die Araber mores lehren

Der erneute Krieg gegen Gaza ist ebenso abscheulich wie unehrlich. Der amerikanische Politologe Prof. Norman Finkelstein erklärt im Interview in knapp fünfeinhalb Minuten, welch grausame Abscheulichkeiten im Vorfeld der Intervention geschehen mussten, um die Palästinenser zur Gegenwehr zur provozieren und damit ein erneutes Massaker an der dortigen Zivilbevölkerung anzuzetteln.

Während der US- Präsident seinen Wahlkampf mit Dollars finanziert, bezahlt Netanjahu den seinen mit dem Blut von Kindern. Es genügte nicht, dass die israelische Armee gezielt Kinder tötete, sie musste auch noch die Trauergemeinde bei der Beerdigung der Opfer unter Feuer nehmen. Eine Abscheulichkeit sondergleichen. Dementsprechend positioniert sich Finkelstein, selbst Jude wenn auch ohne israelische Staatsbürgerschaft, die ihm wegen seiner schonungslosen Offenheit schon vor Jahren von dortigen, rechtsradikalen Regime aberkannt wurde. Ein kleines Video mit großem Informationsgehalt.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=52e2C5Muj6I[/youtube]