Die Krise in der Ukraine – Was Ihnen nicht erzählt wird

Die europäische und amerikanische Öffentlichkeit wird bezüglich der Krise in der Ukraine systematisch belogen.

Im vorliegenden Video werden wir Ihnen zwingende Belege liefern die beweisen, dass die Verbrechen gegen die Menschlichkeit, welche in Kiew Anfang dieses Jahres verübt wurden tatsächlich, von der neuen Regierungskoalition ausgingen und die Offiziellen der EU sowie der USA ganz genau wussten wer diese Verbrechen begangen hatte und dass diese Kräfte geschützt und finanziell unterstützt werden obwohl es sich bei ihnen um die wirklich Kriminellen handelt.

Am 20. Februar 2014 war die Weltöffentlichkeit schockiert über die Videos von Scharfschützenfeuer auf Demonstranten in Kiew. Zwanzig Menschen wurden ermordet und es wurde schnell verbreitet, dass Präsident Victor Yanukovich und seine Anhänger hinter den Angriffen standen. Ein am 05. März an die Öffentlichkeit gelangtes, abgehörtes Telefonat zwischen der EU Aussenbeauftragten Catherine Ashton und dem Estnischen Aussenminister Urmas Paet deckt auf, dass die Scharfschützen von der neuen Regierungskoalition engagiert waren und die westlichen Diplomaten das zu vertuschen versuchten.

Kurzversion des veröffentlichten Telefonats:

[soundcloud]https://soundcloud.com/scg-media/estonian-foreign-minister-1[/soundcloud]

Urmas Paet: „Alle Beweise zeigen, dass die Leute die auf beiden Seiten, sowohl auf Seiten der Polizei als auch auf Seiten der Demonstranten in den Straßen, von den selben Scharfschützen erschossen wurden.“

Cathy Ashton: „Gut das ist, ja…“

Urmas Paet: „Un sie hat mir einige Fotos gezeigt und gesagt, dass Sie als Ärztin sagen kann, dass es sich um die selbe Handschrift handelt…“

Cathy Ashton: „Ja…“

Urmas Paet: „Gleicher Munitionstyp … und es ist wirklich beunruhigend, dass die neue Koalition sich weigert zu untersuchen was genau passiert ist. Es gibt ein immer deutlicheres Verständnis davon, dass hinter den Scharfschützen nicht Yanukovich stand, sondern jemand von der neuen Koalition.“

Vollständige Version des veröffentlichten Gesprächs:

[soundcloud]https://soundcloud.com/scg-media/estonian-foreign-minister[/soundcloud]

Aus irgendeinem Grund erachteten die US-Medien dieses Kleine Detail nicht als erwähnenswert.

Aber halt … Ich dachte die Opposition wären friedliche Aktivisten die nur einen Anschluss an die Europäische Union suchten?

Das ist zumindest das offizielle Narrativ mit dem die US-Medien hausieren gehen, aber die tatsächliche Story ist weit beunruhigender. Es zeigt sich, dass die stärkste und einflussreichste Kraft in der Opposition erklärte Faschisten und Neonazis sind, welche alles andere als friedlich agieren. Tatsächlich gehen sie höchst brutal vor.

https://www.youtube.com/watch?v=SSRZ8MJiZTU

https://www.youtube.com/watch?v=xISpGw-0Iz0

Die bekannteste unter diesen Gruppen ist die Organisation names „Swoboda“. Die Swoboda Partei, deren Wurzeln zu der ukrainischen Partisanenarmee im zweiten Weltkrieg reichen, war in einem lockeren Verbund mit Nazi Deutschland. Bis 2004 hieß die Svoboda Partei „Sozial-Nationale Partei der Ukraine“, eine klare Referenz zum Nationalsozialismus der deutschen Nazis.

Wir werfen hier nicht mit dem Begriff Neonazi herum um jemanden zu verunglimpfen. Der Chef der Swoboda Partei, Oleh Tjahnybok, hat jahrelang offen gegen Juden und ethnische Russen gehetzt. In 2004 wurde er aus der Regierung von Viktor Yushenko ausgeschossen, weil er in einer Rede die Ukrainer zum Kampf gegen die „Moskowitische-Jüdische Mafia“ aufgerufen hat und im Jahr 2005 hat er seine Unterschrift unter einen offenen Brief gesetzt mit dem Titel „Stopp die kriminellen Aktivitäten des organisierten Judentums“.

Nichts davon war ein Geheimnis. Die BBC berichtete bereits im Jahr 2012 über die Gefahr des Aufstiegs der Swoboda Partei und die EU verabschiedete im gleichen Jahr eine Resolution, welche die Swoboda Partei als „rassistisch, antisemitisch und xenophob“ verurteilte. Trotzdem befand die US Regierung es als angebracht diese Extremisten zu unterstützen.

Warum würde die US Regierung mit Neonazis zusammenarbeiten?

Weil sie dachten, sie könnten die Situation unter Kontrolle halten. Sie dachten, sie könnten hinter dem Vorhand ihre passenden Marionetten installieren und die Situation zu ihrem Vorteil manipulieren. So viel zur Theorie. Von der gleichen Victoria Nulland, welche sich im Februar mit Swoboda getroffen hat, wurde ein weiteres abgehörtes Telefongespräch veröffentlicht bei welchem sie erörtert, wen die USA an die Macht zu bringen gedenken.

Deutsche Übersetzung auf NEOPresse

Die Mainstreammedien versuchten die Aufmerksamkeit weg von diesem wichtigen Teil des Gesprächs zu lenken und fokussierten die Berichterstattung darauf, dass Nulland ein Schimpfwort benutzte als sie sich auf die EU bezog. Die US Regierung dachte, sie könnte das Biest zähmen. Aber da lagen sie offensichtlich falsch. Swoboda und der „Rechte Sektor“ sind kein kein Spielzeug. Diese Gruppen sind bewaffnet, gewalttätig und sie sehen die Krise als eine Chance die Ukraine nach ihren eigenen Vorstellungen umzugestalten.

Das folgende Video zeigt einen bekannten Anführer des „Rechten Sektors“, Alexander Muzychko, wie er im Parlament mit einer AK-47 herumfuchtelt und den Anwesenden zeigt wer das Sagen hat.

https://www.youtube.com/watch?v=uOdnE_5-hUA

Das ist der gleiche Alexander Muzychko, der öffentlich gelobt hat bis zum Ende seines Lebens gegen Juden, Kommunisten und den russischen Abschaum zu kämpfen.

https://www.youtube.com/watch?v=xY3Bpn5OIC4

Offensichtlich brauchte die US Regierung etwas länger um zu realisieren, dass sie aufgeflogen waren. Im März hat ein hochrangiger Offizieller der US Regierung gegenüber Reuters zu Protokoll gegeben dass, „Seit dem Einzug ins Parlament im Oktober 2012, die Führung der Swoboda Partei daran gearbeitet hat ihrer Partei einen moderateren Anstrich zu verleihen und eine moderne, europäische politische Mainstream Partei zu werden. Die Führung der Partei war schneller zu Hand Mitglieder auszuschließen oder sonstwie zu bestrafen, wenn diese sich an xenophoben Taten oder Rhetorik beteiligten.

Es ist also kein Problem eine Neonazi Gruppe dazu zu benutzen eine Regierung zu stürzen, solange die Anführer ihre Leute dazu bringen für einige Monate nichts dämliches vor einer Kamera zu äußern? Die Wahrheit ist, dass so lächerlich diese Feststellung Washington erscheinen lässt, sie nun in einer Falle stecken. Sie können nicht leugnen, dass Swoboda und der „Rechte Sektor“ die Geschicke der neuen Regierungskoalition lenken und fünf hohe Regierungsämter innehaben. Neben dem stellvertretenden Ministerpräsidenten war der „Rechte Sektor“ mit Dmytro Jarosch als Stellvertretender Sekretär des Nationalen Sicherheits- und Verteidigungsrates engagiert.

Aber was hat es mit diesem dramatischen Video „Ich bin eine Ukrainerin“ auf sich, dass in den Sozialen Medien verbreitet wurde als sich die Krise zuspitzte? Es war so überzeugend, so herzzerreißend. Ja, aber wer hat es produziert? Haben Sie den Link in der Beschreibung gesehen? Awhispertoaroar… wer sind diese Leute? Ah, siehe da, ein Link in der Beschreibung. Klicken wir ihn an. Die haben eine Webseite mit einer „Hinter den Kulissen“ Rubrik. Oh, es nennt den Produzenten. Wer ist das? Larry Diamond, Inspiration und executive producer. Er ist auch ein Mitglied des „Council on Foreign Relations“ und der „National Endowment for Democracy“ sowie ein Berater des US Außenministeriums. Wissen Sie, das lustige über das „National Endowment for Regime Change Democracy“ ist, dass obwohl sie sich selbst als NGO bezeichnen, sie fast ihr gesamtes Geld von der US Regierung erhalten. Sie können das überprüfen, indem Sie sich deren jährlichen Finanzbericht herunterladen. Ich bin sicher, es ist reiner Zufall, dass das NED große Geldbeträge in die Ukraine gepumpt hat um „die Demokratie und Zivilgesellschaft“ zu stärken.

Das klingt gut, nicht? Demokratie… Zivilgesellschaft. Natürlich haben Sie bereits gemerkt, dass wenn sie über die Verbreitung von Demokratie tatsächlich „Regime Change“ meinen und sie bereit sind mit den abscheulichsten Elementen zusammenzuarbeiten wenn es als nützlich erscheint.

Ist ist genau das gleiche Spiel welches in Syrien gespielt wurde. Die US Regierung finanziert bekannte Extremisten, buchstäblichen Terrororganisationen die nachweislich ganze Dörfer massakriert haben. Sie gaben ihnen Geld, sie gaben ihnen Waffen und sogar als sie Sarin Gas gegen tausende Zivilisten eingesetzt haben und von der UNO dabei erwischt wurden, konnten sie sich der Unterstützung der US Regierung sicher sein. Bis zum heutigen Tag bezahlen sie diese Mörder, bilden sie sie nach wie vor aus und schicken ihnen noch immer Waffen. Es gibt dafür einen Begriff: Staatlich unterstützter Terrorismus.

Aber die Situation in der Ukraine hat sich nicht wie geplant entwickelt. Das Parlament der Krim im Süden der Ukraine hat für eine Sezession gestimmt und darüber in einem öffentlichen Referendum abstimmen lassen. Die USA behauptet dieses Referendum wäre gegen die Verfassung und erkennen den Ausgang des Referendums  nicht an. Ein von außen unterstützter Neonazi Putsch ist also verfassungskonform aber eine Unabhängigkeitserklärung basierend auf einer Volksabstimmung ist es nicht? Ernsthaft? Das ist alles was ihr dazu zu sagen habt? Wer schreibt diese Drehbücher?

Treten wir einen Schritt zurück und betrachten das Muster.

Worum es wirklich geht sind nicht die Ukraine oder Syrien und das sind auch keine zufälligen und unzusammenhängende Ereignisse. Wir werden Zeugen der finalen Züge in einem geopolitischen Schachspiel das darauf ausgelegt ist im Krieg zu enden. Aber um damit erfolgreich zu sein, müssen Sie, also die Öffentlichkeit, davon überzeugt werden, dass keiner das alles kommen gesehen hätte.  Sie müssen Ihnen glaubhaft machen, dass die andere Seite der Aggressor war. Sie zählen darauf, dass Ihrer Aufmerksamkeit entgeht, dass Obama ein Dekret unterzeichnet hat, welches Russland mit Sanktionen belegt und einigen russischen Diplomaten das Visum entzieht. Sie verlassen sich darauf, dass Sie und Ich nicht mitbekommen, dass Russland davor gewarnt hat, ein solcher Schritt würde Russland dazu veranlassen den Dollar fallen zu lassen und andere zu ermutigen diesem Beispiel zu folgen (mittlerweile konkret manifestiert im RU-China Gas Deal). Sie zählen darauf, dass Sie und Ich zu naiv sind um zu verstehen, dass Wirtschaftskrieg einen militärischen Konflikt nach sich zieht. Sie glauben, Sie sind zu dumm um eins und eins zusammenzuzählen.

Zeigen Sie denen, dass sie damit falsch liegen!

Übersetzung aus dem Englischen von Stefan Hofbauer mit freundlicher Genehmigung von SCGNews

Quellen

Reuters – In Ukraine, nationalists gain influence – and scrutiny
BBC – Svoboda The rise of Ukraine’s ultra-nationalists
CNN – Belatedly realizes that Neo-Nazis are running the show
Reuters – U.S. still defends their puppets
Crimean Parliament votes to secede
The U.S. Says they will not recognize the results of a referendum
General Dempsey says the U.S. may take military action in Ukraine
Kerry condemns ‚aggression‘ by Russia
E.U. Resolution warning about associating with Svoboda
Russia warns the U.S. that they will drop the dollar if sanctions are imposed, and says they will call for others to drop the dollar as well
Obama signs sanctions order targeting Russia anyway
Russia warns Kerry that sanctions will boomerang (and he’s right)
Syrian Rebels Massacred Entire Villages
And yet the U.S. and Israel are currently increasing their support for the rebels
Congress secretly approves U.S. weapons flow to ‚moderate‘ Syrian rebels
China and Russia are in Agreement about the situation in Ukraine
China – Largest Foreign Creditor of U.S.

Anzeige

Militär Rucksack, wasserdicht

Der wasserdichte Millitärrucksack - der perfekte Begleiter für Ihr kommendes Bushcraft- & Survival-Abenteuer!

Anti Tracking Hülle

Schützen Sie Ihre Daten und sich selbst vor der Überwachung. Diese simple Hülle macht Sie untrackbar

Oximeter mit Pulsmesser

Schützen Sie sich vor dem schleichenden Tod beim Höhensport mit diesem Oximeter ! So sind Sie sicher vor Sauerstoffmangel!