in D/A/CH

Die letzten Ergebnisse der Landtagswahlen in den Ländern Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt haben gezeigt, dass sehr viele Bürgerinnen und Bürger mit der Flüchtlingspolitik nicht einverstanden sind.

Es hat jedoch den Anschein, dass diese Wählergruppe, die der AfD zweistellige Ergebnisse lieferte, nicht Ernst genommen wird. Die Bundesregierung, allen voran die Bundeskanzlerin, setzt auf Zeit und hofft, dass sich das Thema der Flüchtlingskrise bis zum Jahr 2017 erledigt hat. Doch diese Einstellung kann ein Fehler, ein sehr großer Fehler, sein.

Die nächsten Landtagswahlen stehen an

In diesem Jahr wird der Landtag in Mecklenburg-Vorpommern und in Berlin das Abgeordnetenhaus gewählt. In Mecklenburg-Vorpommern sitzen bereits 5 Abgeordnete der NPD und es ist nicht auszuschließen, dass im September 2016 eine Vielzahl von Abgeordneten der AfD in den Landtag einziehen wird. Die NPD liegt in Mecklenburg-Vorpommern bei unter 5 %, die Afd hingegen steht momentan bei 16 Prozent. Eine zweistellige Zahl, die einigen Bundespolitikern Sorge bereitet. Doch wie gehen diese Politiker mit dieser Sorge um? Sie scheuen die Auseinandersetzung mit der AfD und hoffen, dass bei der nächsten Bundestagswahl das Thema AfD vom Tisch ist. Doch dies kann ein großer Irrtum sein.

Die AfD legt weiter zu

Trotz aller Versuche, die AfD in die „rechte, nationalistische Ecke“ zu drängen, setzt die Partei ihren Aufschwung fort. Aktuell liegt die AfD im Bund bei 13 Prozent, ein Wert, der vor allem Angela Merkel zu denken geben sollte. Doch weit gefehlt, Frau Merkel hält an ihrem Kurs fest und nimmt eine Niederlage 2017 in Kauf. Die Bundesregierung setzt bei den Wählerinnen und Wählern auf das „Vergessen“, da im nächsten Jahr das Thema Flüchtlinge erledigt sein soll. Das jedenfalls hoffen die gesamten Mitglieder der Bundesregierung, aber auch die Abgeordneten des Bundestages.

Fazit

Wer die Wählerinnen und Wähler nicht Ernst nimmt, der wird am Ende in den Wahlsendungen der ARD und des ZDF mit völliger Fassungslosigkeit dastehen. Traurig ist aber auch, dass mehr als 7 Millionen Wahlberechtigte in die „Naziszene“ gedrängt werden. Eine direkte Auseinandersetzung mit Vertretern der AfD, auch eine Zusammenarbeit, wäre der vernünftigere Weg. Denn mehr als 7 Millionen Wahlberechtigte können keine Nazis sein, oder?

Quelle: http://www.sueddeutsche.de/politik/fluechtlingspolitik-seehofer-merkel-riskiert-absturz-1.2907099

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick


Dein Kommentar

Kommentar

42 Kommentare

    • Wahlen sind in der Kolonialverwaltung der Firma DEUTSCH ohne gültiges Wahlgesetz und ohne gültiges Recht (ich würde einmal nach den beiden Gesetzesbereinigungsverfahren schauen) reine Art sinnloses Zettelfalten. Wobei man mit der Teilnahme an dem Akt eigentlich kriminell ist, weil auch das Wahlgesetz ungültig ist. Sie geben nur ihre Energie ab, das ist alles. Man versucht die aufwachende Bevölkerung mit einer grenzenlosen Zuwanderung zu beschäftigen und zu vernichten, das ist alles. Schauen Sie sich einmal den Bevölkerungsvorcast für die deutsche Bevölkerung 2025 in der Deagel.com Datenbank an. Sie könnten noch suchen, was diese Datenbank selbst Ihnen sagen kann.

    • Wenn Wahlen etwas ändern könnten, wären sie schon längst verboten. Dennoch, die AfD in eine NAZI Ecke drängen ist pfui. Apropo NAZI, was bedeutet das Wort? Ich empfehle jedem mal das Video „Everything’s is a rich men tricks.“ Es ist erhellend. Solange wir das Spiel unserer Be(i)setzer mitmachen, ist es schwierig sich zu beklagen. BRD rauskicken indem man friedlich die Arbeit verweigert würde funktionieren, aber nur, wenn alle deutschen mitmachen.

    • Demokratie ist eine Technik zur Aufrechterhaltung der planetaren Illusion: die Politik diene dem Volke. Das Wesenhafte der Demokratie ist jedoch die Verschleierung der Realitäten. Mithilfe der Demokratie wird das also „herrschende Volk“ geistig, kulturell und materiell bis auf’s Skelett entsaftet. Merkmale sind: Ausbeutung, Verdummung & Lüge, Verelendung & org. Kriminalität, Prostitution & Bestechung in allen Lebenslagen, Pathos der verlogenen Moralitäten überall, Propaganda-Nudging lügenhafter Medien, weltweite Kriege zur Systemerhaltung, imperial motivierter -mittels Atomraketen- geplanter Massenmord in „antidemokratischen“ Kulturen. Demokratie bewirkt das Sterben der Völker- das ihr Folgende ist unbeschreiblich hässlicher- NWO

      • Die Demokratie bewirkt das nicht, sondern die, die sie dazu missbrauchen !
        Demokratie steht nur geschrieben, wie jede andere Staatsform auch.
        Der Mensch machts !
        Und deshalb braucht es neue Menschen, – Menschen mit Visionen und Ehrgefühl !

  1. Wie sollte man angesichts des heillosen 360-Grad-Desasters in der deutschen Politik noch Schwarz-Rot-Grün-Linke wählen können? Es ist die Kanzlerin, die verantwortlich ist für dieses Desaster – sekundiert durch die GröKaZ, die Größte Koalition aller Zeiten aus Schwarz-bis-Linke – die die Politik der Kanzlerin unterstützen bzw. sie geradezu zu dieser Politik genötigt haben: Denn, eigentlich konnte man bisher in ihrer Politik keinerlei Überzeugungen, Gefühle oder Engagement erkennen – außer dafür: Hier sitze ich und ich werde alles dafür tun, damit ich auch noch morgen hier sitze, und müsste ich dafür ganz Deutschland auf dem Altar meiner Kanzlerschaft opfern. Dafür ist sie bereit, den Pakt mit dem Teufel in der Türkei einzugehen.

    • Ich würde einfach einmal nach Ur-Logen googlen, wenn sie etwas tiefer in den Fuchsbau wollen.
      Seit 1918 wurde hier die Logenpolitik als sichtbare Politik etabliert. Das sollte jedem klar sein. Aber der Hintergrund, die Strukturen dahinter sind auch interessant.

  2. Frau Merkel gibt auch nichts darum, was im Netz geschrieben wird. Ihre Mimik und ihre Körperhaltung verratem aber deutlich, dass sie völlig verunsichert ist.
    Selbst sie weiß doch genau, dass kein Land in Europa bei ihrer Flüchtlichsverteilung mitmacht.

    Abgesehen von unserer linientreuen Presse zeigt man doch überall mit dem Finger auf sie, die erst so getan hat als wäre sie -malwieder ohne Alternative – vom Mitgefühl getrieben, als sie die Signale zur Öffnung der Balkanroute setzte, und heute mit der Verschärfung des Asylrechts, der unmenschlichen Aussetzung der Familienzusammenführung und der zwangsweisen Rückführung der Flüchtlinge in die Türkei reagiert.

    Wie groß ihre Not ist, zeigt ihre blinde Zuwwendug zum Faschisten Erdogan.

    • Merkel hat mehr als 30 Mann Sicherheitspersonal mit im Urlaub, das zeugt von Verunsicherung. Da haben Sie recht.

      Allerdings ist Erdogan in der gleichen Ur-Loge, wie Al Bagdhadi, der sogenannte ISIS-Chef und in der gleichen Ur-Loge wie zum Beispiel Cheney und die Bushes. Die Ur-Loge „Harthor Pentalpha“ umfaßt nicht nur 4 saudische Prinzen, 4 Menschen aus Israel sondern ist eine international agierende Loge.

      Da beinahe alle Länder Rothschild-Zentralbanken haben, die auch die Versorgung der Logen durch Plünderung der Völker mit sicherstellen, entspricht die Gesellschaftsstruktur auch dem Logenstaat. Die Parteien spiegeln bestenfalls Denkrichtungen mit einem harten Logenkern wieder.

      Danach würde ich an Ihrer Stelle einfach einmal…

  3. Alles im Bereich des Merkel Plans. Haben sie sich auch schon mal gefragt warum diese Person dieses Anti- Deutschland Politik betreibt und damit sei es in der Energieversorgung oder jetzt beim Invasorenthema völlig versagt?
    Die Antwort ist einfach, in Telfs fand letztes Jahr „unbemerkt“ von der tollen Medienlandschaft das Bilderbergtreffen statt.
    140 Spitzenpolitiker, Konzern-Chefs, Finanzindustrie, Militärs sowie Geheimdiensten und sonstige üble Gestalten treffen sich dort um die Richtung vorzugeben.
    Kaum danach, ging der Wahnsinn der Kanzlerin los am Parlament vorbei und ohne sonstige Legitimation das Land fluten zu lassen. Alle bestehenden „Gesetze“ wurden mit dem Deckmantel der Humanität gebrochen. Es warten 200 Millionen…

    • Merkel ist Mitglied mehrer Ur-Logen. Sie ist auch in der Ur-Loge, die die UNO steuert, deswegen rechnet sie sich gute Chancen aus, den UNO-Chef spielen zu dürfen. Sie sitzt nicht nur in der Valhalla, sondern auch mit Putin, der übrigens auch eine private Rothschild Zentralbank hat, in der internationalen Ur-Loge „Golden Eurasia“. Putin ist übrigens in der Urloge „Joseph de Maistre“ in der auch Schäuble ist, der auch in der Ur-Loge „Der Ring“ mit einem Rothschild als gegenwärtiger Meister vom Stuhl (Jahresjob) das Wirtschaftsleben in DEUTSCH steuert. Suchen Sie doch einfach einmal tiefer, dann verschwindet der Schein, wie auch unser Geld-Schein verschwinden wird.

  4. Es gibt ja Stimmen die behaupten, NPD und AfD seien von den Etablierten installiert um Protestwähler einzufangen.
    Was bedeutete, dass wenn diese Parteien in den Bundestag einzögen, sie sich früher oder später als linke Faschisten outen (eher unwahrscheinlich) oder die Bundesregierung die linke Tarnkappe fallen lässt und harte Kante nach rechts in Richtung Neuzugang steuert (noch unwahrscheinlicher), – oder die Masken blieben aufgezogen und die Opposition wäre nichts weiter als eine gute Inszenierung, angelegt auf viele Jahre um weiterhin Protestwähler zu binden und unschädlich zu halten !?
    Wie auch immer : an ihren Taten werdet ihr sie erkennen (oder auch nicht).

    Herr Adam, wie kommen Sie auf die Idee, dass Merkel und alle…

    • …Abgeordneten auf eine Selbsterledigung der Flüchtlingskrise hoffen ? – noch dazu bis 2017 !?
      Das sind aber sehr ambitionierte Wunschvorstellungen, von denen ich glaube, dass sie Niemand teilen kann !

      • Schon mal ein Auge riskiert, wieviel Milliarden allein bei der Weltbank für den Wiederaufbau rumliegen?
        Eines Tages ist der Krieg dort wieder aus, und dann brauchen sie alles, was DE gut kann: Stromversorgung, Trinkwasseraufbereitung, Maschinen u. Geräte, etc.
        Die Syrer können bis dahin ein besserl deutsch, kriegen einen dt. Firmen – Blaumann und fliegen wieder heim mit einem Job in der Tasche.

        Jaja, und wenn sie nicht gestorben sind, leben sie heute noch.

        Dass die alle nur vom bösen Hund gebissen sind, kann ich mir fast nicht vorstellen, und da es meist ums Geld geht, wär das am ehesten die Hintergrundmusik. Kann mich aber auch irren.

        • Wie gesagt : „Es gibt Stimmen“, – meine sagt mir auch was anderes, aber kann man es wirklich wissen ?!

          Weltbank – Milliarden für den Aufbau = vorläufig nur Buchgeld, – mal sehn was noch passiert !

          Aber das die Syrer zum Aufbau wieder heim gehen, halt ich für ein Gerücht !
          Die sollen hier viele Mon. deutsch lernen, nur um ein bisschen, hoch subventionierte Ausbildung zu verstehen, um damit wieder heim zu gehen ? Integrationsprogramme bis zum Abwinken für nada ?
          Gigantischer Immobilienbau für künftigen Leerstand ?
          Wunschdenken !
          Einige werden nach hause gehen, das Gros bleibt !
          Jährlich 500.000 ist das erklärte Minimum der Muss-Zuwanderung für Deutschland !
          Außerdem teilen sie Syrien in min. 4 Teile, also herrscht Platzmangel !

  5. man kann große teile des volkes ignorieren oder auch schlecht und dumm machen.. mag ja alles möglich sein und auch klappen. was niemals klappen würd ist ein ende der flüchtlingswellen 2017. ich bitte euch das kann niemand glauben oder?

  6. weiter weiter immer noch weiter..
    Der Chip wird zur Pflicht! Wir alle haben ein Bank Konto damit wir von der Bank Geld abheben können oder eine Krankenversicherungskarte damit wir zum Arzt können usw. All das wird abgeschafft und alle Infos werden im Chip gespeichert sein. Keine lästigen Karten mehr alles wird der RFID Chip Regeln. Niemand wird drumherum kommen außer du versteckst dich irgendwo im Wald. Merkel zu selbstsicher? dummes Sklavengeschwätz halt die Schnauze Dummichel

  7. Nach diesem gestern Abend ausgestrahlten Video Beitrag über Christen in Gaza, halte ich den Ausdruck Tendenz-Schau für angebracht. Bitte schauen Sie ab Minute 07:57- 09:39 selbst.
    Eine Polemik gegen die Hamas die ihresgleichen sucht, aber kein böses Wort über die jüdischen Besatzer, die diese christliche Familie für 48 Tage aus dem Konzentrationslager ausreisen ließen, in das illegal besetzte Bethlehem. Kein Wort darüber, dass von den 20% Chhristen im illegal besetzten Palästina nur noch etwa 2% übrigblieben. Sie verließen ihre Heimat nicht wegen der Hamas, oder Muslimen, sondern wegen der unerträglichen dudendischen Besatzung.

  8. Hat die Regierung Obama das perfekte Verbrechen entdeckt, von dem sie meint, damit möglicherweise endlich an den riesigen irakischen Ölreichtum zu gelangen, ohne dass jemand bemerkt, was vor sich geht? Wenn wahr ist, was mir angesichts dessen, was sich in den letzten Wochen um Iraks größten Staudamm, den Mosul-Damm, zusammenbraut, durch den Kopf geht, dann plant Washington, den Damm bald brechen zu lassen oder ihn heimlich zu sprengen. Das so freigesetzte Wasser reicht aus, das Land nach Süden bis Bagdad zu überfluten und die großen irakischen Elektrizitätswerke, die Landwirtschaft und die Ölförderung zu zerstören

  9. Eine Schmutzkampagne gegen Wladimir Putin wird demnächst in den „Qualitätsmedien“ stattfinden.
    Dmitri Peskow, Pressesprecher von Wladimir Putin:
    „Mehrere Medien arbeiten an einer unverhüllten Auftragsattacke auf Russlands Präsidenten Wladimir Putin und seinen nächsten Kreis –
    Familie und Freunde.“
    Der Erfolg der Strategie in Syrien ist das eine. So etwas darf hierzulande nicht (lange) mit Anerkennung gewürdigt werden.
    Die Krim ist der eigentliche Grund der CIA-NATO gesteuerten Hetze und der der Sanktionen:
    Die US-Militärbasen auf der Krim (Sewastopol, Kertsch, Feodossija) waren fest verplant und damit die US-Türkei-Kontrolle über den Gewässern des Schwarzen Meeres sowie die Sanktionen für die russische Flotte und den Seehandel.
    Das…

  10. Ein Journalist der LVZ fragte mich vor 2 Jahren, was ich über das Referendum meine.
    Ich habe geantwortet: „Putin rettet die Menschen vor einem Bürgerkrieg. Und außerdem haben die Krim-Bewohner nach dem Zerfall der Sowjetunion bereits abgestimmt, dass sie zurück in die RF wollen. Doch damals hat niemand auf ihre Stimmen gehört. Der Zerfall eines Staates war eine wichtige Aufgabe für die damals Agierenden unter dem Motto: „Der Russ hat uns genug unterjocht““.
    PS 2: Alle 14 Ex-Sowjetrepubliken haben die Sowjetunion ohne Verschuldung „verlassen“. Alle sowjetischen Altschulden hat Russland übernommen:
    ***http://www.handelsblatt.com/…/trotz-finanziell…/2038894.html

  11. Seit mehr als 50 Jahren wird Kuba von US-Embargos stranguliert. Daran hat sich auch mit dem Besuch des amerikanischen Präsidenten kaum etwas geändert. Eine eigenständige Entwicklung fand in Kuba nur während der letzten 50 Jahre statt. Allerdings war es dem Inselstaat in der Karibik nicht gegönnt, am allgemeinen Fortschritt teilzuhaben. Die umfassenden Embargos der USA haben verhindert, dass technische Fortschritte im selben Ausmaß wie anderswo ihren Weg auf die Insel finden durften. Umso größer muss die Bewunderung für dieses Land sein, weil es immerhin Spitzenplätze einnimmt, was die geringe Kindersterblichkeitsrate und die hohe Lebenserwartung betrifft. Auch der „regime-change“, der durch die US-Embargos erreicht werden sollte, hat nicht…

  12. Impflobby und Pharmaindustrie verbieten diesen Dokumentarfilm!!!
    Robert de Niro streicht seinen Impfkritischen Dokumentarfilm „VAXXED“ aus dem Tribeka Film Festival

    Kurze Zusammenfassung:

    Noch nie wurde ein Dokumentarfilm in den Amerikanischen Geschichte so angegriffen und verheimlicht, wie in den letzten 48 Stunden. Der von Robert De Niro und dem Impfkritiker Dr. William Thompson produzierte Film „Vaxxed“ ist der zurzeit gefährlichste Film für die Öffentlichkeit und die öffentliche Meinung.

  13. Einem Mann wird in Karlsruhe sein Handy gestohlen. Es wird in einer Wieslocher Flüchtlingsunterkunft geortet. Aber die Polizei handelt nicht: “Da gehen wir nicht rein, so große Flüchtlingsunterkünfte sind für uns rechtsfreier Raum

  14. Soros Sau merkel macht urlaub auf den Kanaren
    fliegt mit Hochsicherheitsjet, 12 deutschen Personenschützern, 15 spanische Leibwächter, +Sprenstoffexperten +eine Tauchereinheit zum Schwimmen

    Sagt zum deutschen Volk Angst ist ein schlechter Ratgeber

  15. EPS bei Säuglingen bereits kurz nach deren Geburt.

    Eine entsprechende Gesetzesvorlage ist in Deutschland von der Großen Koalition bereits erarbeitet worden. Damit wird bei Säuglingen mit der gesetzlich vorgeschriebenen Implementierung am 1. Januar 2016 begonnen werden. Auch für Ausländer, die die deutsche Staatsangehörigkeit erwerben wollen, wird die Implementierung zum gleichen Zeitpunkt eingeführt.

    Für alle übrigen EU-Bürger ist eine fünfjährige Übergangszeit vorgesehen. Anträge auf die Ausstellung eines neuen Personalausweises werden bereits am 1. Januar 2018 nicht mehr möglich sein, sodaß EU-Bürger, dem EU-Chip notgedrungen werden zustimmen müssen, weil sie sich sonst nicht mehr ausweisen könnten.“

  16. Siehe auch:

    Warum Merkel TTIP/TAFTA für USrael durchsetzen muss, koste es, was es wolle!
    EU-Politparasiten: EU-Sklaven sollen online-„Ohr­marke“ bekommen wie Vieh – Alarm…..!!!!
    Merkel ist nicht Deutschland, sondern eine Ver­räterin an unserer Nation und ganz Europa
    ESM: Der ganz große Coup! Wie Merkel, Schäuble & Co. dem internationalen Großkapital dabei helfen die deut­schen Bürger bis auf das letzte Hemd auszurauben

    • Kleines Feedback :
      Ja, manchmal genügen für viele Reaktionen ein paar Stichworte zur rechten Zeit.
      Ist Ihnen auch schon aufgefallen, dass die Kommentatoren-kommentier-Laune einer Laola-Welle entspricht ?! – wenn man dann Glück hat, erscheint der Artikel, wenn grad alle die Arme heben.
      Es ist ein netter kleiner Artikel, für jedermann verständlich, keine komplexen Sachverhalte und Sie müssen zugeben, dass auch viele Kommentare vom Thema abweichen.
      In der Länge haben Sie aber exakt den goldenen Schnitt getroffen, – die Untergliederung ist auch gelungen. Und last but not least, fehlte auch die Widerspruch-garantierende, obskure Annahme nicht (2017) !
      Dankeschön für die Vorlage zur Diskussion !

  17. Die sollten ALLE zurück in ihr Land gehen und es wieder aufbauen und dagegen vorgehen was passiert und nicht einfach gehen.
    Wie hat Deutschland es denn früher geschafft da gab es keine Flüchtlinge hier bzw.nur minimal aber es ist jetzt kein DEUTSCHLAND mehr.
    LIEBE FLÜCHTLINGE GEHT ZURÜCK IN EURE HEIMAT UND RETTET SIE BITTE.
    Dieses oder nächstes Jahr wird es mit Garantie kommen das der € noch unter geht und wir wieder auf Gold und Silber umsteigen müssen.

  18. Was ist Links oder Rechts? Was ist eigentlich die AFD?
    Also nach dem Parteiprogrammentwurf ist die AFD eher Neoliberal als wirklich rechts, das sollten sich gerade die „kleinen ADF-Wähler“ mal klar machen! Wenn so jemand NPD wählt kann ich es verstehen, aber AFD ????? Lesen bildet!! Mit rechts oder links Debatten wird doch nur das Volk abgelenkt. Unser eigentliche Problem ist doch unsere Wirtschaftsordnung wenn diese gerechter wäre, gäbe es sehr viel weniger links oder rechts Quatsche. Es gibt in DE nur eine Partei die sich dieser Problematik wirklich annimmt und das ist die Deutsche-Mitte! Die haben auch einen Lösungsansatz für die Flüchtlingsproblematik.

  19. Ja, ich find das interressant mit der Deutschen Mitte !
    Schreib doch mal ein bisschen über ihr Parteiprogramm. Irgendwie gehen die in jeder Diskussion verloren.
    Ich fänd das sowieso gut, wenn sich jeder ein Thema sucht und fortlaufend alle anderen auf dem neuesten Stand hält. So wie jetzt, wirbelt immer alles durcheinander, – da kommt auch in der eigenen Denke keine Ordnung rein.

  20. @Mona Lisa ich werde versuchen bei Artikel den Bezug und die Stellung der DM darzustellen. Ich bin (noch nicht) Mitglied dieser Partei aber ich werde genau beobachten wie sich sie sich entwickelt. Informieren kann man sich unter http://www.deutsche-mitte.de.

    Ansonsten finde ich deinen Vorschlag nicht schlecht, das dürfte bei der politischen Orientierung und Meinungsbildung dem einen oder anderen helfen.

    • Danke für die Antwort !
      Ja, ich werd mich auch spezialisieren, aber jetzt mach ich erst mal Urlaub von Trollen und trolligen Türken !

  21. Es war mir eine Genugtuung zu lesen, daß durch die Landtagswahlergebnisse etwa 100 Abgeordnete der etablierten linken Parteien (CDU, SPD, Grüne, Die Linke) in den 3 Länderkammern ihr Mandat verloren haben. Das wünsche ich mir auch für den nächsten Bundestag, denn verlorenes Mandat heißt für Bundestagsabgeornete auch den Verlust ihres lukrativen Jobs. Ich glaube leider noch nicht, daß das bei denen hinreichend Druck erzeugt, sich mal wieder mehr mit dem auseinander zu setzen, was gut fürs Volk ist – im Sinne des Volks gedacht…

  22. Nationalismus im Sinne von grundsätzlicher Feindschaft gegen andere ist keine Alternative, im Sinne von Patriotismus sehrwohl! Deutschland hat keine Politiker die die Deutschen und Deutschland vertreten, wodurch die derzeitigen Zustände hergestellt werden konnten. Eine Hinwendung zum eigenen Land und Volk ist daher ein Gebot der Stunde. Die Masseninfiltration ist ein Produkt des Internationalismus wie sich an den Verwerfungen zeigt ist das keine Alternative wenn Deutschland und seine Kultur Bestand haben soll.