in Politik

Die „FAZ“ kümmert sich jetzt um die Belange von Andrea Nahles. Am Wochenende sind Wahlen in Bremen. Die SPD wird erstmals nach dem zweiten Weltkrieg nicht die stärkste Partei. Wenn überhaupt, dann kann Rot-Rot-Grün regieren. Dies könnte jedoch nach Ansicht der „FAZ“ auch ein großes Problem für Andrea Nahles werden. Die Zeitung wägt noch ab.

FAZ: Panikreaktionen schwer abzuschätzen

Dabei seien die „Panikreaktionen“ schwer abzuschätzen, erwartet die „FAZ“ zunächst für den Fall, dass die roten Balken bei der EU-Wahl am Sonntag acht oder mehr Prozentpunkte Minus gegenüber den Ergebnissen für 2014 anzeigen. Martin Schulz als damaliger „Spitzenkandidat“ der SPD hat 27,3 % der Stimmen für die SPD eingeheimst. Der Vorsprung gegenüber den Grünen war erheblich. Die SPD gewann das Dreifache.

Die Grünen könnten nun indes vor der SPD landen, die wäre dann nur noch Dritter. Auch nach Meinung der „FAZ“ Zeit, sich Gedanken um die Vorsitzende von Partei und Fraktion zu machen. Es habe in der Fraktion jüngst Gerüchte gegeben, so heißt es, wonach Nahles sich zumindest bezüglich des Fraktionsvorsitzes auf den Abschied gefasst machen müsste.

Erst im späten Sommer wird die Fraktionsspitze im Bundestag neu gewählt. Matthias Miersch sowie Achim Post sollen die Herausforderer sein. Post ist seit dem Jahr 2012 aktuell Generalsekretär der europäischen Sozialdemokraten.

Die Wahl in Bremen allerdings gilt der „FAZ“ in ihrem Kommentar solange als ungefährlich, wie die SPD zumindest den Bürgermeister stellen kann. Dies ist der Fall, wenn sie zusammen mit der Linken arbeiten wird. Die „Linke“ allerdings hat bislang im Westen der Republik noch in keinem einzigen Fall eine Regierungsbeteiligung innegehabt, Berlin ausgenommen (wegen der West/Ost-„Trennung“). Mit anderen Worten: Die SPD würde nur der Regierungsbeteiligung wegen einen Präzedenzfall schaffen. Ob Andrea Nahles dies politisch überleben würde? Es erscheint fraglich.

Wir verfolgen den Fall – lesen Sie hier mehr zur Rolle von Andrea Nahles und Angela Merkel.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick


Anzeige

Dein Kommentar

Kommentar