OzExit – Australischer Senator: Raus aus dem UN-Müll

Senator Roberts: „Wir brachen einen „OzExit“ aus der „heimtückischen und nicht gewählten Brühe“ der U.N.

In seiner ersten Rede am Dienstag im Parlament forderte der west-australische Senator Roberts eine Ausstieg Australiens aus der UN, einen OzExit, aus der heimtückischen und ungewählten Brühe UN.

Der Aufruf, dass Australien dem Ausstieg Großbritanniens aus der Europäischen Union folgen und sich aus der UN zurückziehen sollte, war Teil einer umfangreichen Rede, welche sich auch mit dem Klimawandel und Banksterverschwörungen beschäftigte. Roberts sagte, das die UN über Vereinbarungen wie die Agenda 21 (der Schwindel um die sogenannte „nachhaltige Entwicklung“) Australiens Souveränität zerstöre. Die EU sei die Blaupause für die totalitäre Herrschaft der UN.

Australiens Werte und der Lebensstil des Landes sind durch solch heimtückische Institutionen gefährdet, wie dem ungewählten Abfall, den die Vereinten Nationen verkörpern. Australien muss raus aus der UN. Wir brauchen einen OzExit.“

Es sieht so aus, dass die Neue Weltordnung in Schwierigkeiten gerät.

http://www.news.com.au/national/politics/pauline-hanson-endorses-senators-call-for-ozexit/news-story/de8d958595ab67553787ecc7a79425ea

Und es wird noch besser in Australien:

Der australische Senator Hinch nennt bei seiner Antrittsrede Namen von Pädophilen

derryn-hinch

Der Rundfunksprecher Derryn Hinch geht lieber in den Knast, als die Strafe für Mißachtung des Gerichts zu zahlen

Derryn Hinch blieb seinem Versprechen treu, bei seiner ersten Rede im Senat Pädophile beim Namen zu nennen. Er merkte an, dass sein neuer Job es ihm erleichtern würde, Kinder zu schützen, ohne dass man ihn wieder ins Gefängnis werfen würde und er versprach, seine parlamentarischen Privilegien nicht zusehr zu strapazieren. „Wenn es allerdings notwendig ist, das Wohlergehen von Kindern zu schützen, dann werde ich das menschliche Ungeziefer beim Namen nennen und das mache ich heute Abend,“ sagte er am Montag.

Senator Hinch nannte vier Namen von Pädophilen, darunter einen Mann, der zu 20 Monaten Gefängnis verurteilt wurde, nachdem man sein Sperma auf den Nabel eines Kleinkindes in Canberra nachweisen konnte.

Senator Hinch wurde mehrmals ins Gefängnis geworfen, nachdem er Gerichtsbeschlüsse missachtete, die ihm das Stillschweigen über Pädophile geboten.

Warum wird das Gericht ihm wohl befohlen haben, über Pädophile zu schweigen? Ist das vielleicht der Grund, warum Senator Roberts den OzExit will?

http://www.skynews.com.au/news/top-stories/2016/09/12/hinch-names-paedophiles-during-maiden-speech.html