Netanjahu verkündet neuen Termin für Angriff gegen Iran


Tel Aviv (irdiplomacy) – Der israelische Ministerpräsident Netanjahu will US-Präsident Obama aufrufen, eine konsequente militärische Option gegen Iran aufzustellen.
Laut Farsnews unter Berufung auf die israelische Nachrichtenseite Times will Netanjahu in den nächsten Tagen Obama aufrufen, nochmals die militärischen Optionen gegenüber dem iranischen Atomprogramm klarzustellen.
Der zweite Fernsehkanal in Israel meldete, sollten die Bemühungen Netanjahus nicht fruchten, werde er bis zum Winter eigenständig über einen Angriff gegen iranische Atomanlagen entscheiden. Denn Untersuchungen zufolge werde das iranische Atomprogramm bis zum Winter soweit fortschreiten, dass Angriffe gegen die Anlagen praktisch nutzlos sind.
Netanjahu droht damit wiederholt Iran mit militärischen Angriffen und jedes Mal wird der Termin verschoben.
Die erste Drohung Netanjahus kam 1992, als er noch Parlamentsabgeordneter in Israel war; damals räumte er einen Zeitraum von 3 bis 5 Jahren ein, bis Iran die Atombombe erreiche.
http://german.irib.ir/nachrichten/nahost/item/223479-netanjahu-verk%C3%BCndet-neuen-termin-f%C3%BCr-angriff-gegen-iran