Hollande warnt vor “totalem Krieg”!

Deutschland darf sich nicht von der USA in einen Krieg gegen Russland hetzen lassen!

von Jürgen Elsässer
Dramatische Stunden: Hollande und Merkel gestern in Kiews, heute in Moskau. Hollande warnt vor “totalem Krieg” (wörtlich heute in der FAZ!). Carl Bildt, Schwedens Ex-Außenminister, hält “Krieg mit Russland leider wieder für vorstellbar”! Spinnen die alle?
Deswegen muss jetzt jeder vernünftige Mensch raus für den Frieden. Zum Samstag, 21.2., ist eine Friedenskundgebung in der guten Tradition der anfänglichen Montagsmahnwachen angekündigt. 14 Uhr, vor dem Reichstag in Berlin! Im Aufruftext heißt es: (Zitat) !EILT / Notaufruf ! Sturm/Sternmarsch auf Berlin …Deutschland raus aus dem Ukraine–Krieg! Von der Leyen stoppen! –
Nie wieder Krieg. Keine weiteren Forderungen.
Deutschland raus aus dem Ukraine-Krieg. Die NATO ist ein VERTEIDIGUNGS-Bündnis. Die Vorbereitung eines Angriffskrieg ist eine schwere Straftat und verstößt gegen das Grundgesetz. http://dejure.org/gesetze/StGB/80.html Wer jetzt nicht aufsteht soll sich schämen…wenn jetzt nicht die Gewerkschaften, die Kirchen irgend etwas HÖRBARES tun, haben sie kein Recht mehr sich aufrechte Demokraten zu nennen. Deutschland RAUS aus dem Krieg , die russische Antwort kriegen wir alle ab. Es gibt bei dieser einfachen Angelegenheit nichts auszugrenzen, egal ob Antifa, Pegida, Mahnwache, Linke , Rechte, marschiert zusammen… ihr braucht Euch nicht zu lieben, ihr habt jetzt nur eine Bürgerpflicht: Denen da oben eine Grenze aufzuzeigen. Die brauchen einen Dämpfer und müssen mal wieder spüren, daß es Grenzen gibt. Deutschland/EU/die Welt haben reichlich Probleme: wir steuern auf einen Währungs-Crash zu, auf TTIP, wir sind Spielball der USA. All das kann man später diskutieren. Auch wenn Du Dich von der USA beschützt fühlst, Demokratieabbau toll findest, CDU wählst, willst Du ernsthaft , daß Deutschland in den Krieg zieht? Ernsthaft? Willst Du dabei zuschauen?! (Zitat Aufruf Ende) Das ist die Orientierung. Keine Ausgrenzung. Frieden zuerst – alle anderen Forderungen und die Ausgrenzerei beiseite. Von Pegida bis PDS – alle an einem Strang!

Ich kenne die Initiatoren des Aufrufs nicht, aber möchte sie auf jeden Fall für Ihre Klarsicht beglückwünschen. Achtung: Damit hier kein Kleckerles veranstaltet wird, hat der Initiator angekündigt, die Sache erst bei 1.000 Teilnehmerzusagen polizeilich anzumelden. Deswegen: Geht auf diese Facebookseite und meldet Euch an – und verbreitet den Hinweis weiter.

Spannend wird sein, wie sich jetzt Pegida und Legida bei ihrer Neukonstituierung zur Friedensfrage verhalten. Aber ich bin optimistisch, denn bei meiner Legida-Rede vor 15.000 am 28. Januar in Leipzig haben die Leute schon “Yankee Go Home!” gerufen, bevor ich den Slogan ausgegeben hatte… (Hier das Video schauen!)
Quelle:
https://juergenelsaesser.wordpress.com/2015/02/06/eilt-hollande-warnt-vor-totalem-krieg-daher-am-21-2-nach-berlin-heraus-fur-den-frieden/#more-7137