16 Jährige, Gefoltert, Vergewaltigt, Verkrüppelt

Kommentar: Wir sind dafür, dass bei solchen Verbrechen Ross und Reitergenannt werden. Punkt. Wir haben aber die vorher hier stehende Version vom Honigmann gekürzt. [Kommentar Ende]

Worms, den 15.02.2012 um 23.30

Ein junges Mädchen (16 Jahre) wurde von 3 Türken (2×17 und 19 Jahre) brutal misshandelt.
Die beiden Haupttäter haben unter Aufsicht des anderen das Mädchen zuerst brutal vergewaltigt.
Als ihnen das nicht langte, benutzten sie eine Glasflasche um weiter zu machen.
Noch nicht grausam genug zerbrachen sie den Flaschenhals und setzten ihr unmenschliches Handeln fort.

Das Mädchen wurde ohne Bewusstsein, halb verblutet aufgefunden und durch eine Notoperation gerettet.
Ihr Darm und ihre Gebärmutter werden für immer zerstört sein.
Sie war 4 Tage nicht ansprechbar und steht unter Selbstmordverdacht.

Hier der Polizeibericht:
http://www.polizei.rlp.de/internet/n…c-3f110b42f27b

Die BRD Presse hat nach §12.1 ihres Kodex ein Berichterstattungsboykott verhängt.
http://www.presserat.info/index.php?id=87