Zehntausende Demonstranten gingen auf die Straße in den Städten von ganz Mexiko am Tag, nachdem in den Präsidenten-Wahlen der Kandidat der Institutional Revolutionary Party (PRI), Enrique Peña Nieto zum Sieger erklärt wurde. Doch die Medien haben weithin geschwiegen. Die Demonstranten klagen ihn an, Stimmen gekauft zu haben und Fernseh-Netzwerke für die Hilfe bezahlt zu haben. Die PRI hat früher schon Mexiko sieben Jahrzehnte lang beherrscht, eine Zeit, in der sie gefälschter Wahlen, der Korruption und Unterdrückung angeklagt wurde. Die Demonstranten… Teilen Weiterlesen

Nach den Anschlägen des rechtsextremen Anders Behring Breivik, bei denen 77 Menschen getötet wurden, will die norwegische Regierung die Möglichkeiten zur Verfolgung von „Solo-Terroristen“ erweitern. Am Donnerstag, zehn Tage vor dem ersten Jahrestag der Anschläge von Oslo und Utøya, übergab die Justizministerin Grete Faremo dem Parlament entsprechende Vorschläge. Die Regierung will vor allem die Vorbereitung von Terrorhandlungen ohne Hilfe anderer künftig als strafbare Handlung einstufen. Über Jahre hinweg hatte Breivik die Detonation einer Autobombe in Oslo und das Massaker auf… Teilen Weiterlesen

Die spanische Regierung legte am Mittwochmorgen ihre Pläne für ein weiteres Sparpaket vor, das in den kommenden zweieinhalb Jahren Einsparungen in Höhe von rund 65 Milliarden Euro vorsieht. Die Ankündigung erfolgte durch den spanischen Ministerpräsidenten, Mariano Rajoy, im Rahmen einer Plenarsitzung des Parlaments. Zu den Maßnahmen zählt eine Anhebung der Mehrwertsteuer von 18 auf 21 Prozent. Zudem sieht das Paket die Privatisierung weiterer staatlicher Unternehmen sowie die Abschaffung steuerlicher Vergünstigungen für Immobilien vor. Auch die Besteuerung des Energiesektors soll strukturellen… Teilen Weiterlesen

 

Mission Statement:

Neopresse – unabhängig. Frei. Liberal:

 NEOPresse steht für unzensierten, alternativen und seriösen Journalismus. Wir berichten über Wirtschaft, Gesellschaft, Politik, Kultur und Medien. Wir sind unabhängig von Investoren, Institutionen und Interessensgruppen. Neopresse unterliegt keinen ideologischen Zwängen und ist frei von politischen Vorgaben und einer Bindung an rechts oder links.

Wir möchten keine Meinung „machen“, sondern die Meinungsbildung unterstützen. Für eine freie und aufgeklärte Gesellschaft.

 Unser Ziel ist es, kritisch über Themen zu berichten, sowie Hintergründe und alternative Meinungen zu Wort kommen zu lassen, auch wenn dies gegen die Etikette der politischen Korrektheit verstoßen sollte.

Erfahre hier mehr über uns.

 

Pepe Escobar 10. Juli 2012 Der US-Außenministerin Hillary Clinton geht die rhetorische Munition aus im Heiligen Krieg der USA gegen Syrien. Vielleicht macht das der Stress, einen NATO-Krieg unter Umgehung des UN-Sicherheitsrates in Gang zu bringen. Vielleicht auch der Stress, regelmäßig vom russischen Außenminister Sergej Lawrow zum Frühstück verzehrt zu werden. Hillary hat gerade die „westlichen Mächte“ und ihre arabischen Strohmänner – NATOGCC d. h. NATO plus der Golf Kooperationsrat, die sich als „internationale Gemeinschaft“ darstellen – aufgefordert, „Russland und… Teilen Weiterlesen

von Manlio Dinucci Im Gegensatz zu dem was der westliche Medien-Chor angekündigt hatte, erwähnt das Schlusskommuniqué der Aktionsgruppe für Syrien in Genf absolut nicht den Rücktritt von Baschar Al-Assad. Da das Problem von Syrien nicht die Unterdrückung eines Aufstandes ist, aber wohl die der Intervention der ausländischen bewaffneten Kämpfer, galt es vor allem für die russische und chinesische Führung alle Parteien dazu zu bringen, gegen die Militarisierung des Konflikts und für die Achtung der Integrität des syrischen Territoriums einzutreten. Die… Teilen Weiterlesen

Die Vereinigten Staaten von Amerika antizipierten seit langer Zeit eine Revolution in Ägypten, auch wenn sie diese vorerst nur beim Tod ihrer Marionette Hosni Mubarak erwarteten. Dementsprechend hielten sich sich bereit zu intervenieren. Ab der ersten Demonstrationswoche in Kairo hat Washington die Mannschaften des Albert Einstein Instituts aufgeboten. Eine Bedienungsanleitung, die bereits in anderen Ländern zum Einsatz kam, wurde angepasst und ins Arabische übersetzt. Diese wurde verteilt, um die Demonstranten in eine bestimmte Richtung zu lenken. Diese Anleitung verweist auf… Teilen Weiterlesen

Reichskristallkugel zu Berlin: In einem unbeobachteten Moment haben wir uns in den Reichstag geschlichen, sind dort durch den Schleier der Isis gehechtet und unvermittelt in der „Astro-Loge“ aufgeschlagen. Dieser eher unscheinbare und karge Raum befindet sich eingezwängt in einem wundersamen Gang, in dem sich eine prächtige Bankenlobby an noch prächtigere reiht. Der Zugang ist bei Strafe verboten, wir haben es dennoch geschafft. Von dort aus hat man einen wunderbaren Blick auf die geheime Seite der Reichskristallkugel, die, sofern man sie… Teilen Weiterlesen

Robert Scheer 7. Juli 2012 Vergesst Bernie Madoff und Enrons Ken Lay – sie waren nur Amateure bei finanziellen Verbrechen. Der gegenwärtige Libor-Zinsfuß-Skandal, bei dem es um hunderte Billionen im internationalen Handel mit Derivaten geht, zeigt, wie die wirklich großen… Teilen Weiterlesen

Dass er damals wusste, was er da zusammenfrickelt, ist unwahrscheinlich. Erst Jahre später bekannte der Gründer von Facebook offenherzig: „Facebook ist das mächtigste Werkzeug zur Bevölkerungskontrolle, das jemals erschaffen wurde.“ Dafür müsste er theoretisch mit der CIA- Ehrenmedaille ausgezeichnet werden, wie Onion News Network satirisch vorschlägt. Eigentlich sollte es lediglich ein Online- Facemash werden, ein bebildertes Jahrgangsverzeichnis seines Studienjahrgangs an der Harvard University. Allerdings mit einer kleinen Erweiterung. Das Mash sollte zugleich ein Votinginstrument anbieten, um die hochgeladenen Fotos zu… Teilen Weiterlesen