Los Cabos, los: Es gleicht einem Wunder und zugleich kann einem bezüglich des Ergebnisses jetzt zwar Angst und Bange werden, aber auch eine tragfähige Lösung soll dabei herausgekommen sein. Man hat die Welt gerettet. Rein zufällig wurde die Ursache der Welt-Finanz-Wirtschaftskrise in Los Cabos von einer Putzfrau entdeckt, die nach einem Gelage der Gipfeligen den entstandenen Saustall zu säubern hatte. Den Teilnehmern selbst hingen noch die erlesensten Speisen aus dem Hals und der Champagner tropfte auch noch aus den Mundwinkeln,… Teilen Weiterlesen

Die Syrien-Krise hat sich verändert. Der Destabilisierungsprozess, der den Weg für eine legale militärische Intervention ermöglichen sollte, ist gescheitert. Die USA zeigen nun ihr wahres Gesicht und sprechen öffentlich von der Möglichkeit, Syrien auch ohne die Zustimmung des Sicherheitsrates anzugreifen, so wie sie es im Kosovo taten. Dabei geben sie vor, nicht zu wissen, dass Putins Russland nicht dasjenige von Boris Jelzin ist. Nachdem sie sich der Unterstützung Chinas versichert haben, hat Moskau zwei Warnschüsse in Richtung Washington abgefeuert. Weitere… Teilen Weiterlesen

Augenreiben ist angesagt Die Zahl vorgeblich ausgewogener Berichte über den Krieg in Syrien nimmt zu. Sogar für den Springer-Konzern sind die "Rebellen" plötzlich Kriminelle. "Christen als menschliche Schutzschilde Für den Geistlichen waren die Vorgänge in Homs, in dem überwiegend Griechisch-Orthodoxe lebten, Auslöser seiner Furcht. "Vor sechs Monaten hat man die Christen dort vertrieben und ihre Häuser angezündet, zehn Menschen getötet." Nun seien dort nur noch etwa 30 Familien, die man am Ende gehindert habe, die Stadt zu verlassen. "Ein Taktikwechsel",… Teilen Weiterlesen

 

Mission Statement:

Neopresse – unabhängig. Frei. Liberal:

 NEOPresse steht für unzensierten, alternativen und seriösen Journalismus. Wir berichten über Wirtschaft, Gesellschaft, Politik, Kultur und Medien. Wir sind unabhängig von Investoren, Institutionen und Interessensgruppen. Neopresse unterliegt keinen ideologischen Zwängen und ist frei von politischen Vorgaben und einer Bindung an rechts oder links.

Wir möchten keine Meinung „machen“, sondern die Meinungsbildung unterstützen. Für eine freie und aufgeklärte Gesellschaft.

 Unser Ziel ist es, kritisch über Themen zu berichten, sowie Hintergründe und alternative Meinungen zu Wort kommen zu lassen, auch wenn dies gegen die Etikette der politischen Korrektheit verstoßen sollte.

Erfahre hier mehr über uns.

 

 USA erwarten Rüstungsrekordeinnahmen Von Daan Bauwens und Carey L. Biron Brüssel/Washington, 18. Juni – Das Europäische Parlament hat für seine jüngste Resolution zur Bekämpfung des illegalen Waffenhandels viel Lob geerntet. Doch Analysten zufolge ist sie nicht 'kugelsicher'. So seien wichtige Fragen wie die Auswirkungen des Waffenhandels auf die sozioökonomische Entwicklung der Empfängerländer und eine künftige Beteiligung der Zivilgesellschaft an weiteren Verhandlungen ignoriert worden. Im nächsten Monat werden die UN-Mitgliedsländer am Sitz der Vereinten Nationen in New York über das erste… Teilen Weiterlesen

Wie die Medien gestern mitteilten (u. a. hier und hier), ist Wikileaks-Gründer Julian Assange in die Botschaft von Ecuador in London geflohen und hat um politisches Asyl gebeten. Das ist wohl das Vernünftigste gewesen, was er in seiner Lage tun konnte, nachdem die englischen Gerichte ihn nach Schweden ausweisen wollten. Dort wäre er umgehend im Gefängnis gelandet, ohne Anklage, ohne Richterspruch. Es geht ja eigentlich erst einmal um eine Anhörung, die von Assange bei seinem Aufenthalt in Schweden angeboten, aber von… Teilen Weiterlesen

Die sommerlichen Temperaturen schlagen sich nicht nur auf den menschlichen Kreislauf nieder. Auch Computerfestplatten leiden unter der aktuellen Hitze – und den nachfolgenden Wärmegewittern. So kann ein iPad am Strand Schaden nehmen, wenn er dort in der Sonne schmort. “Je nach Bauart können Temperaturen ab 35 bis 55 Grad Festplatten in Tablets, Laptops und Servern außer Gefecht setzen. Häufigste Ursachen sind direkte Sonneneinstrahlung in Büros oder Pkws sowie nicht ausreichend gekühlte Serverräume – vor allem in kleinen Unternehmen wird bei… Teilen Weiterlesen

Es ist ein echter Krimi um ein illegales Unternehmen, Millionenumsätze und am Ende Haftstrafen: Dirk B., Ex-Chef der Raubkopie-Seite kino.to wurde zu viereinhalb Jahren Haft verurteilt- doch eine Frage bleibt ungeklärt: Wer und wo sind seine Hintermänner? Die Spur im Internet-Kriminalfall führt jetzt nach Österreich. Der Verein Anti-Piraterie (VAP) vermutet hier die Hintermänner von Dirk B., konkret geht es um die Personen, die für die Werbung auf  Kino.to verantwortlich waren, mit der Millionen-Umsätze erzielt wurden. Strafrechtlich haben die Hintermänner im… Teilen Weiterlesen

Israel erlebt einen noch nie da gewesenen rassistischen Aufschwung. Mittwoch, 23. Mai, wurden Einwanderer in Tel-Aviv angegriffen. Als Reaktion auf die Appelle der Likud Beamten übten Hunderte von Demonstranten Gewalt gegen afrikanische Asylbewerber aus. Ein Dutzend Migranten wurden verwundet, während… Teilen Weiterlesen

von Subodh Varma Times of India 12. Juni 2012 Fünf Millionen brasilianische Bauern sind gegen die amerikanische Biotech-Gesellschaft Monsanto mit einer Klage vorgegangen und verlangten 6.2 Mrd. € an Royalties zurück. Die Bauern sagten, dass die mächtige Gesellschaft diese Royalties ungerechterweise von den armen Bauern verlangten, weil sie Saatgut benutzten von Ernten, die aus Monsantos verändertem Saatgut wuchsen, berichtet Merco Press. Im April dieses Jahres urteilte ein Richter im südlichen Staat Rio Grande do Sul zu Gunsten der Bauern, die… Teilen Weiterlesen