Es kommt nicht selten vor, dass in Deutschland über niedrige Löhne und Armutsrenten diskutiert wird. Der Mindestlohn, vom Staat gefördertes Lohndumping und all diese Dinge werden behandelt. Es gibt bei diesen Gesprächen allerdings vieles, was mich immer wieder sehr ärgert. In den Sendungen und Diskussionsrunden wird uns immer wieder erklärt, wie wichtig doch eine gute Aus(bildung) ist. Da würde ich grundsätzlich nicht widersprechen, nur wird das meiner Meinung nach sehr übertrieben. Viel schlimmer ist aber, dass man im gleichen Atemzug… Teilen Weiterlesen

Einer der größten internationalen Durchbrüche des Präsidenten Medwedew war 2011 der erfolgreiche Handel mit russischem Territorium, bei dem er alles andere als knausrig gewesen ist: er schnitt ein paar hunderttausend Quadratkilometer Seegebiet der Barentssee ab und hat es faktisch ohne Gegenleistung (das heißt: kostenlos) dem kleinen, aber ambitionierten Norwegen abgetreten. Sicherlich haben damals “helle Köpfe” in Russland die Sorge der russischen Patrioten von oben herab belächelt und dann und wann Andeutungen über geheimes Wissen und Verstehen fallen lassen. Nun sollte… Teilen Weiterlesen

Mike Adams 19. September 2012 Das Verzehren von genetisch verändertem Mais (GMO-Mais) und Spuren von Monsanto's 'Roundup' Unkraut-Vernichtungsmittel verursachten bei Ratten die Entwicklung von schrecklichen Tumoren, umfangreichen Organ-Schäden und frühzeitigen Tod. Das ist das Ergebnis einer neuen Studie, die die Langzeit-Auswirkungen beim Verzehr von MONSANTO'S GMO-Mais erforschte. Die Studie wird als „die gründlichste jemals publizierte Erforschung der Gesundheitseffekte von GMO-Nahrungspflanzen und Unkrautvernichtungsmittel Roundup bei Ratten“ angesehen. Die Nachricht über die schrecklichen Befunde verbreitet sich wie ein Lauffeuer im Internet, und… Teilen Weiterlesen

 

Mission Statement:

Neopresse – unabhängig. Frei. Liberal:

 NEOPresse steht für unzensierten, alternativen und seriösen Journalismus. Wir berichten über Wirtschaft, Gesellschaft, Politik, Kultur und Medien. Wir sind unabhängig von Investoren, Institutionen und Interessensgruppen. Neopresse unterliegt keinen ideologischen Zwängen und ist frei von politischen Vorgaben und einer Bindung an rechts oder links.

Wir möchten keine Meinung „machen“, sondern die Meinungsbildung unterstützen. Für eine freie und aufgeklärte Gesellschaft.

 Unser Ziel ist es, kritisch über Themen zu berichten, sowie Hintergründe und alternative Meinungen zu Wort kommen zu lassen, auch wenn dies gegen die Etikette der politischen Korrektheit verstoßen sollte.

Erfahre hier mehr über uns.

 

Viele Autoren gerade auch kleiner Blogs leisten mehr zur Aufklärung und politische Willensbildung in diesem Lande als ihnen bewusst ist Analyse – Wie es um die Freiheit eines Landes bestellt ist, lässt sich unschwer daran erkennen, in welchem Umfang es seinen Bürgern gestattet, Kunst, Kultur und Lebensart zu genießen. Diese drei Pflänzchen gedeihen nur in Freiheit, sonst nirgends. In dem Maße, in dem die hohe, darstellende Kunst zur brotlosen Kunst verkommt, weil die Gelder für den Theaterbetrieb gestrichen werden, weicht… Teilen Weiterlesen

Was soll er nur mit dem Rettungsersuchen tun? Jetzt? Später? Oder vielleicht gar nicht? Mariano Rajoy kann sich nicht entscheiden und wird von allen Seiten getrieben. Die Opposition, Berlin, die EU, die EZB, alle zerren an ihm. Und dann ist da noch die Galizien-Wahl. Kann er die Entscheidung noch bis Ende Oktober aufschieben? – Solch ein Problem hätte Artur Mas jetzt gern. Ein einziges Problem, auf das man sich konzentrieren kann. Doch der Regierungschef Kataloniens muss an vielen Fronten kämpfen… Teilen Weiterlesen

Das Deutsche Wirtschaftswunder ging in die Weltgeschichte ein. Grundlage dieser Wunders: Das Konzept Soziale Marktwirtschaft. Aus Flüchtlingen, Vertriebenen und Spätheimkehrern, aus Menschen, die Karl Marx noch als Proletarier bezeichnet hätte, wurden anerkannte Bürger in der Mitte unserer Gesellschaft. Allein von 1950 bis 1962 stiegen in der alten Bundesrepublik Deutschland die durchschnittlichen Bruttoeinkommen von 2911 DM auf 7285 DM. Ganz anders – die Realität 2012: Weltweite Kriegsgefahr. Angst vor Zusammenbruch des Dollar- und Euroraums. Zunehmende Verarmung der arbeitenden Bevölkerung im gesamten… Teilen Weiterlesen

Bereits am Dienstag siegte Borussia Dortmund gegen Ajax Amsterdam und Schalke 04 bei Olympiakos Piräus. Am gestrigen Mittwoch legte Bayern München nach, aber die dramatischte Begegnung des ersten Spieltags sahen die Zuschauer in Madrid. Sehr lange mussten die Dortmunder Fans gegen Ajax Amsterdam warten, ehe sie in der 87. Minute endlich das erlösende 1-0 von Robert Lewandowski bejubeln durften. Nach einer knappen Stunde hatte Mats Hummels für den deutschen Meister einen Elfmeter verschossen und es sah schon nach einem weiteren… Teilen Weiterlesen

Von Daan Bauwens Brüssel, 19. September (IPS) – Die globale Klimapolitik steht kurz vor dem Scheitern. Wie aus einer neuen Studie der Osloer Beraterfirma 'Thomson Reuters Point Carbon' hervorgeht, wird der Emissionshandel zur Verringerung der weltweiten Klimagasemissionen in wenigen Jahren… Teilen Weiterlesen

Mit unbändigem Willen zweimal einen Rückstand aufholen und mit allerletztem Einsatz und in letzter Minute noch zum Siegtor kommen – für solche “epischen” Spiele war Real Madrid immer schon gut.  Dazu braucht es keinen Trainer.  Gar keinen.  Das ist pure Madrid-ADN seit ewigen Zeiten. Deswegen war Mourinhos theatralische Siegerpose gestern Abend nicht nur überflüssig, sie war geradezu lächerlich.  Es gibt genug diskretere Möglichkeiten, sich einen teuren Anzug zu ruinieren.  “Schau her, ich war´s”, sagte die alberne Rasenrutsche des Übungsleiters nach… Teilen Weiterlesen